Reisenews

Die witzigsten Bahnansagen: Humor ist, wenn man trotzdem lacht

Ein Lokführer steht in der offenen Zugtür.

Die Lokführerinnen und Lokführer der Deutschen Bahn müssen in ihrem Job Humor haben.

Artikel anhören • 5 Minuten

Falls du schon mal mit der Deutschen Bahn gereist bist, wirst du die Situation wahrscheinlich kennen: Du musst dringend irgendwohin und plötzlich bleibt der Zug auf offener Strecke stehen. Oder du willst dich nach einem anstrengenden Arbeitstag einfach nur in Ruhe hinsetzen, doch im Zug Richtung Heimat fühlst du dich mal wieder wie eine Ölsardine in der Dose.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Solche Momente können die Laune so richtig vermiesen. Und das bekommen dann teilweise die Mitarbeitenden der Deutschen Bahn ab – dabei können die meist gar nichts dafür. Im Gegenteil. Sie versuchen häufig, trotz vieler Pannen die Laune der Reisenden mit humorvollen Durchsagen zu verbessern.

Die lustigsten und skurrilsten dieser Durchsagen sammelt schon seit einiger Zeit der Twitter-Account „BahnAnsagen“. Wir stellen euch die bisherigen Highlights aus dem Jahr 2023 vor.

Rheinischer Frohsinn

Links Rhein, rechts raus! Kleine Wortspiele können bei einem unplanmäßigen Halt zwischen Reisenden und Bahnpersonal schnell eine Brücke bauen. Da sollte man der oder dem Verantwortlichen auch etwas Respekt zollen:

Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Deals

 
Anzeige

Gandalf-Stimme: „Du kannst nicht vorbei!“

Glück für alle, die den Anschlusszug erreichen wollten. Auf Schienen zu überholen ist nämlich gar nicht so leicht. Da kann sich der andere ICE auf den Kopf stellen, bis Mannheim kommt der nicht vorbei:

Fehlbenutzung der Toilette?

Kennst du diese Schilder, dass man nicht im Stehen pinkeln, sondern sich hinsetzten soll? Klingt so, als wäre das Problem hier ein etwas Schwerwiegenderes gewesen. Vielleicht hat die betreffende Person einfach zu wenig auf dem Töpfchen geübt:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Keine Toilette, keine Fehlbenutzung

Hier scheint auf die vorherige Situation reagiert worden zu sein. Wenn die Toiletten nicht funktionieren, kann sie auch niemand falsch benutzen. Ärgerlich, wenn du vor der Fahrt noch schnell den Liter Wasser geext hast:

In Mathe nicht aufgepasst

Eine kleine Denksport-Aufgabe: Wenn ein Zug 100 Plätze hat, die Deutsche Bahn aber 130 verkauft, was passiert dann?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bitte alle einmal die Daumen drücken

Hoffentlich mussten die Zugreisenden auf den letzten Metern nicht noch aussteigen und schieben:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Freibier für alle – bis zum nächsten Bahnhof!

Richtig clever von der Deutschen Bahn:

Der Gepäckzug

Die Koffer und Taschen fahren mit einem anderen Zug nach Berlin. So ungefähr stellen wir uns das Leben der diversen europäischen Königsfamilien vor. Da sag noch mal jemand, die Deutsche Bahn würde keinen Service bieten:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Schrödingers Bahnsteig

Ähnlich wie Schrödingers Katze ist der Bahnsteig in Magdeburg gleichzeitig mehrere Dinge, nämlich rechts und links. Zumindest, bis du in den Bahnhof einfährst. Glücklich, wer da noch seinen 50:50-Joker übrig hat:

Der aerodynamische Zug

Hätten sie einfach einen fetten Heckspoiler an den Zug gebaut, dann wäre der bestimmt noch pünktlich gewesen. Nächstes Mal einfach bei Pimp My Train anfragen:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Natürlich nur vergessen zu zahlen

Currywust Pommes gehört zu den Grundbedürfnissen des Menschen und sollte deshalb immer kostenlos sein, ich glaube, da sind wir uns einig. Und falls dem doch mal nicht so ist, einfach nur das Kind zum Klauen schicken, da finden das die meisten zumindest süß:

Schlüsseldienst rufen

Blöd, wenn es für den ganzen Zug nur einen Schlüssel gibt, da muss wohl der Schlüsseldienst gerufen werden. Oder kann vielleicht jemand von den Passagierinnen oder Passagieren einen Zug kurzschließen?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Für alle Bahnanfänger

Wer beim Einsteigen direkt vorn in der Tür stehen bleibt, ist beim Aussteigen wieder die oder der Erste – eigentlich voll clever, oder? So oder so ähnlich denken sich das wahrscheinlich die Menschen, die es nie schaffen, ein paar Meter durchzugehen.

Das getrennte Paar

Beim Bahnfahren auch schon mal darüber gewundert, woher der angenehm frische Luftzug am linken Fuß kommt? Vielleicht hast du ja auch unbemerkt einen deiner Schuhe verloren? Zum Glück gibt es die Durchsagen der Deutschen Bahn, die zusammenbringen, was zusammengehört:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Immer so ein Zirkus

Der Wochenendausflug der Artisten des Zirkus Roncalli wollte auf der Bahnfahrt halt einfach ein bisschen üben. Hoffentlich hatten sie keinen Tiger dabei, der durch den Reifen springt:

Zufällig ein Exorzist an Bord?

Jetzt fährt die Bahn schon wieder zu spät ab. Immer habe ich so ein Pech, das muss doch mit dem Teufel zugehen. Hast du dir das auch schon mal gedacht? Diese Durchsage der Bahn zeigt, manchmal geht es wirklich mit dem Teufel zu:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die nächste Fahrt geht rückwärts

Würdest du in Plochingen anhalten wollen?

Rätsel-Zeit

Wenn du hieraus die richtigen Schlussfolgerungen ziehen kannst, dann bist du laut Deutscher Bahn intelligent:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die beste Ausrede

Wenn du das nächste Mal irgendwo zu spät ankommst, einfach erzählen du wärst mit der Bahn angereist. Die Ausrede funktioniert immer. Sogar als Lokführer:

Der sinnlose Ort

Menschen aus der schönen Hafenstadt Husum eingeloggt? Dieses Husum-Bashing muss endlich aufhören, dagegen sollte die Bundesregierung mal etwas machen!

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zug-Tinder

Ob Züge manchmal auch auf der Suche nach nichts Festem sind? Die Durchsage kann ja eigentlich nur im berühmt-berüchtigten Bahnhof Hamm (Westf.) getätigt worden sein:

Viele Hände, schnelles Ende

Wenn jeder jetzt beim Aufräumen hilft, können wir auch alle schneller nach Hause. Obwohl irgendwo auch verständlich, dass manche Menschen in Frankfurt einfach nicht aussteigen wollen:

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das fehlende Teil

Wenn jemand einen zweiten Zugteil gefunden hat, meldet die- oder derjenige sich bitte beim Zugpersonal. Dann können wir auch alle ganz schnell woandershin.

„Wir melden uns“

Ob Dortmund, Essen oder Bochum – Hauptsache, Italien! Kommt der Name Leitstelle eigentlich von Leiden?

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Was müssen Reisende aktuell wissen? Alle wichtigen News für den Urlaub findest du beim reisereporter.

Reisereporter

Anzeige

Aktuelle Deals

 
Anzeige

Newsletter

 
Lass dich von unserem Newsletter inspirieren.

Mit unserem kostenlosen Newsletter verpasst du keine Angebote mehr!

Anzeige

Verwandte Themen

Letzte Artikel

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken