Surreal: Der Dom von Mailand als 3-D-Skizze.

Das Baptisterium in Pisa steht auf der Must-see-Liste vieler Urlauber. Klar, dass auch Pietro hinmusste.

Die Form des Höhleneingangs inspirierte Pietro zu dieser Szene.

In Paris musste Pietro natürlich den Eiffelturm neu inszenieren in Form einer 3-D-Skizze.

Fast schöner als das Original, oder? Der Blick auf die Uffizien in Florenz.

Der Schiefe Turm von Pisa wird zum Leuchtturm – eine der farbenreicheren Zeichnungen von Pietro.