Die Husky Safaris in Levi bieten auch Fahrten im Rentierschlitten an.

1 von 11

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Schneeschuhe und Wanderstöcke stehen bereit. Die Schneewanderung kann losgehen!

2 von 11

Bevor es losgeht, lässt es sich reisereporterin Leonie nicht nehmen, Rentiere zu streicheln.

3 von 11

Rentierschlitten und ein Einheimischer in traditioneller Kleidung der Sami.

4 von 11

Die Rentiere haben es ganz schön in sich! Mit voller Geschwindigkeit düsen Sie durch die Wälder Lapplands.

5 von 11

Die Blockhütte der Husky Safari.

6 von 11

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Frühstücksschild im Restaurant Sokos Break in Levi. Finnisch ist eine seltsame Sprache.

7 von 11

Ein wahres Winterwunderland: zugeschneite Tannen, rosaroter Himmel und eisige Temperaturen.

8 von 11

Schneekapelle Northern Lights Ranch von außen.

9 von 11

Eingang zur Schneekapelle und Glas Glöet, ein Sekt mit Weihnachtsgewürzen. Lecker!

10 von 11

Auf dem Fjell sind es -10 Grad, im Tal -25 Grad. Zwischen den Luftschichten bildet sich Dunst, weshalb wir von unten den Himmel kaum sehen können.

11 von 11