Reisereporter Autor Conrad von Meding

Conrad von Meding

Conrad von Meding war auf Rucksacktour in Ägypten, Kajakfahren im Mittelmeer, ist in Bolivien auf 5.600 Meter Höhe gekraxelt und hat die Mondinsel der Inkas im Titicacasee (Peru) besucht. Reisen führten ihn ebenso in die radioaktiven Gebiete rund um Tschernobyl wie an den südlichsten Festlandflecken der Erde: nach Patagonien und Feuerland in Chile und Argentinien. Er war Hochseeangeln vor Miami und kurz nach der Grenzöffnung mit dem Motorrad in Ostdeutschland unterwegs. Eigentlich findet er es aber auch in der norddeutschen Heimat ganz schön – bei Kanutouren auf der Weser, Segelausflügen auf dem Steinhuder Meer oder Radwanderungen im Harz.
Kontakt zu Conrad: E-Mail