Mit den Zügen der Deutschen Bahn (DB) reist du schnell, bequem und klimaschonend von einem Ort zum anderen. Vor allem wenn du eine Städtereise nach München, Berlin oder Hamburg planst, oder deine Freunde und Familien besuchen möchtest, ist die Bahn ein ideales Transportmittel.

Super Sparpreis Young schon ab 12,90€

Wenn du unter 27 Jahren bist, solltest du jetzt ganz besonders aufmerksam lesen! Vom 08. September bis 01. November 2020 bietet die Deutsche Bahn den Super Sparpreis im Super Sparpreis YoungTarif schon ab 12,90 Euro an:

Beim Super Sparpreis Young gelten die gleichen Konditionen wie beim regulären Super Sparpreis, sprich Zugbindung, kein City-Ticket etc. Alle wichtigen Infos zum Super Sparpreis haben wir dir am Ende des Artikels zusammengefasst.
Das Angebot ist bis 01. November 2020 gültig, aber der Reisezeitraum geht sogar bis 30.04.2021.

Vielleicht hast du ja bereits Pläne für den Zeitraum, dann hast du jetzt mit dem Super Sparpreis Young Ticket die perfekte Gelegenheit und solltest unbedingt zuschlagen!

Klimaschonend unterwegs mit dem Zug

Die Bahn stellt immer mehr auf Ökostrom um. Das heißt, gerade wenn du dir vorgenommen hast, im neuen Jahr mehr auf deinen ökologischen Fußabdruck zu achten, kannst du ohne Bedenken Bahn fahren.

Denn viele Züge der Deutschen Bahn, in denen du auch mit deinem Super Sparpreis-Ticket unterwegs bist, fahren heute schon mit 100% Ökostrom und 2020 werden es auch noch deutlich mehr werden.

Super Sparpreis: Umweltschonend und dazu noch richtig günstig unterwegs!

Das Thema Reisen und Mobilität hat in der Klimadebatte einen sehr hohen Stellenwert. Wir verraten dir, wie du bei deiner nächsten Zugfahrt mit der Deutschen Bahn nicht nur Geld sparen sondern auch klimaneutral reisen kannst.

Mit anderen Worten: Du fährst von der Nordsee nach Bayern und bist dabei klimafreundlich unterwegs. Diese und viele andere Strecken sind zukünftig mit der Bahn kein Problem mehr.

Super Sparpreis jetzt noch günstiger!

Zum Anfang des Jahres 2020 sind die Super Sparpreis Tickets gerade erst durch die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 auf sieben Prozent günstiger geworden. Nun wurde eine erneute Mehrwertsteuersenkung beschlossen, wodurch du auch profitierst. Den gesenkten Steuersatz von sieben auf fünf Prozent gibt die Deutsche Bahn direkt an ihre Kunden weiter. Somit zahlst du seit dem 01. Juli 2020 nicht nur weniger auf Fahrkarten, sondern auch für Super Sparpreis-Sparpreis-, Flexpreis-Tickets und BahnCards.

Den Super Sparpreis gibt es bereits ab 17,50 Euro (2. Klasse) und ab 26,40 Euro in der 1. Klasse!

Bei diesen Strecken wird der  Super Sparpreis zum Beispiel zu finden sein:

  • Frankfurt-Köln
  • Berlin-Hannover
  • Hamburg-Göttingen
  • München-Würzburg
Zum Angebot

Die wichtigsten Infos zum Super Sparpreis

Der Super Sparpreis ist neben dem Flexpreis und dem Sparpreis eine feste Preiskategorie bei der Deutschen Bahn. Mit dem Super Sparpreis fährst du so günstig wie sonst nie durch Deutschland. Aufgrund der beschlossenen Mehrwertsteuer-Senkung gibt es die Super Sparpreis Tickets ab dem 01. Juli .2020 nun dauerhaft ab 17,50 Euro mit regulären Kontingenten. 

Der Super Sparpreis ist sechs Monate im Voraus und bis kurz vor Abfahrt buchbar. Allerdings gibt die Deutsche Bahn nur ein bestimmtes Kontingent an Super Sparpreis Tickets raus. Deshalb ist es umso interessanter, dass zusätzliche Extra-Tickets zum Super Sparpreis zur Verfügung gestellt werden.

Der Super Sparpreis ist für alle Fernverkehsrzüge (ICE, IC/EC) der Deutschen Bahn verfügbar. Züge des Nahverkehrs (RE, RB, IRE, S-Bahnen) können für die Anreise zum Bahnhof  und der Weiterreise zum gewünschten Zielort genutzt werden, sofern diese bei der Buchung mit angegeben wurden. 

Allerdings besteht eine Zugbindung, heißt: Du darfst nur die Züge des Fern-, bzw. Nahverkehrs nutzen, die du bei der Buchung auswählst und dementprechend auf deiner Fahrkarte vermerkt sind. Weitere Konditionen zum Super Sparpreis findest du hier!

 Super Sparpreis Tickets noch günstiger in 2020

Zum Angebot

So sparst du außerdem mit der Deutschen Bahn:

1. Spartipp: Früh sein lohnt sich!

Einer der besten Spartipps, die wir dir geben können ist: frühzeitig buchen! Je früher du dich entscheidest zu buchen, desto größer ist die Chance auf günstigen Tickets. Zum Beispiel in Form eines Super Sparpreis Ticket!

2. Spartipp: Hol dir eine BahnCard!

Mit der BahnCard erhältst Rabatt auf deine Bahnfahrt zum Flex-, Spar- oder Super Sparpreis. Wie hoch dein Sparpotential ist, hängt von deiner BahnCard ab. Die Deutsche Bahn bietet drei verschiedene BahnCards an: die BahnCard 25, BahnCard 50 und BahnCard 100.

Mit der BahnCard 25 sparst du 25 Prozent pro Fahrt auf den Flex-, Spar- und Super Sparpreis der Deutschen Bahn. Bei der BahnCard 50 sind es sogar 50 Prozent pro Fahrt auf den jeweiligen Flexpreis und 25 Prozent auf den Spar- und Super Sparpreis. Für Bahnliebhaber und absolute Vielfahrer ist die BahnCard 100 der perfekte Begleiter. Hier reist du für einen Jahresbeitrag, das gesamte Jahr ohne dir vor jeder Fahrt eine Fahrkarte besorgen zu müssen.

3. Spartipp: COeinsparen für das Klima!

Kein Spartipp für den Geldbeutel, sondern für das Klima! 

Dass der Zug eines der klimafreundlichsten Verkehsmittel ist, ist dir sicherlich bereits bekannt. Aber wusstest du schon, dass bereits seit 2018 die Fernverkehrszüge der Deutschen Bahn zu 100 Prozent mit Ökostrom fahren? Oder, dass die 15 größten Bahnhöfe in Deutschland ebenfalls zu 100 Prozent mit Ökostrom versorgt werden?  

Mit den Zügen der Deutschen Bahn sparst du mit den richtigen Kniffen nicht nur Geld, sondern auch COein!