Fuerteventura wird auch als „der Strand der kanarischen Inseln“ bezeichnet. Den Namen trägt die Insel vor der afrikanischen Küste vollkommen zurecht: Trotz ihrer doch eher überschaubaren Größe verfügt Fuerteventura über Sandtrände mit einer Gesamtlänger von über 150 Kilometer.

Mit anderen Worten: Egal, wo du auf Fuerteventura deinen Urlaub verbringst, der nächste Strand ist garantiert nicht weit entfernt! Direkt hinter den Stränden laden vielerorts kilometerlange Strandpromenaden zum Shoppen und Flanieren ein.

Auf Fuerteventura kannst du das ganze Jahr über Urlaub machen, da sowohl im Frühling, Sommer, Herbst als auch im Winter die Sonne scheint und angenehm warme Temperaturen herrschen. 

Strand von Fuerteventura.
Weißer Strand und türkises Meer, was wünscht man sich mehr? Foto: pixabay.com/ThomasKulessa

Das 4-Sterne-Strandhotel SBH Crystal Beach liegt direkt am Strand von Costa Calma; einem der beliebten Touristenorte auf Fuerteventura. Sollte dir einmal nicht nach Strand sein, garantiert der Süßwasserpool mit Blick auf den Atlantik erholsame Stunden und eine super Abkühung.

Kulinarisch kannst du dich entweder im A-la-Cart-Restaurant El Capricho oder beim All-You-Can-Eat-Buffet verwöhnen lassen. Natürlich ist für jeden Gaumen etwas dabei!

Das Stadtzentrum von Costa Calma ist nur wenige Minuten vom Hotel entfernt, wo sich zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten befinden. Auf der Suche nach dem passenden Souvenir wirst du hier garantiert fündig!

Das Angebot im Überblick:

 Urlaub auf Fuerteventura
Unterkunft 4-Sterne-Strandhotel SBH Crystal Beach
Preis ab 460 Euro (inklusive Flug und Halbpension)
Dauer 7 Tage