Ostsee: Wellnessurlaub auf Usedom mit Steigenberger | reisereporter.de

Wellnessurlaub an der Ostsee mit Steigenberger

Dem Alltag entfliehen und herrliche Tage am Strand von Heringsdorf auf Usedom verbringen – ein Traum! Wir verraten dir, warum das Steigenberger Grandhotel & Spa die ideale Adresse für einen Ostseeurlaub ist.

Penthouse mit Meerblick
Genieße deinen Urlaub im Penthouse mit Meerblick.

Foto: Steigenberger Grandhotel & Spa

Das Jahr 2019 geht mit großen Schritten aufs Ende zu und mit dem Dezember beginnt die schöne, aber auch kräftezehrende Weihnachtszeit. Genau richtig also, um die Reserven noch einmal voll aufzuladen, um mit neuer Energie das Jahr 2020 begrüßen zu können!

Wir haben uns für dich nach dem passenden Ort für Erholung umgesehen und sind dabei auf das Steigenberger Grandhotel & Spa in Heringsdorf auf Usedom gestoßen.

Zimmer mit hohem Wohlfühlcharakter

Erholung und Entspannung beginnt in deinem Hotelzimmer: Im Steigenberger Grandhotel & Spa hast du die Auswahl zwischen verschiedenen Zimmerkategorien im elegant-maritimen Ambiente.

Vom luxurösen Doppelzimmer bis zum großzügigen Penthouse mit Wohn- und Essbereich, ein bis zwei Schlafzimmern, Kamin und sogar mit eigener Sauna, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Dein Doppelzimmer im Steigenberger Grandhotel & Spa
Dein Doppelzimmer im Steigenberger Grandhotel & Spa Foto: Steigenberger Grandhotel & Spa

Für größere Gruppen empfehlen sich die komfortabel eingerichteten Superior Studios in den liebevoll restaurierten Villen auf dem Hotelgelände. Hier finden bis zu sechs Personen Platz.

Das Entspannungsangebot im Hotel

Beim Wellnessangebot des Steigenberger Grandhotel & Spa bleiben keine Wünsche offen. Der 20 Meter lange beheizte Außenpool und die großzügige Saunalandschaft mit Finnischer Sauna, Dampfsauna oder Biosauna garantieren Entspannung pur!

Wenn du es dir so richtig gut gehen lassen möchtest, empfehlen wir dir einen Blick in das umfangreiche SPA-Programm. Hier findest du nicht nur wohltuende Massagen, Beauty- und Körperanwendungen, sondern auch physiotherapeutische Betreuung.

Hydro-Vitalpool in Innenbereich
Hydro-Vitalpool in Innenbereich Foto: Steigenberger Grandhotel & Spa

Wenn Sport zu deiner Erholungsroutine gehört, steht dir das hauseigene Fitness- und Gymnastikstudio zur Verfügung, in dem täglich kostenfreie Kurse wie Yoga oder Aquagymnastik angeboten werden. Auch als Anfänger bist du herzlich willkommen. Wo, wenn nicht im Urlaub, hat man die Zeit, neue Sachen auszuprobieren?

Was gibt es in der Umgebung zu sehen?

Natürlich darf bei einem Aufenthalt auf Usedom die Ostsee nicht fehlen. Den Blick auf das Meer gerichtet und eine frische Brise einatmen – es gibt nur wenige Orte, die einen so schnell den stressigen Alltag vergessen lassen können.

Durch die direkte Strandlage des Hotels kannst du deinen Tag mit einem Strandspaziergang beginnen oder der Sonne beim Eintauchen im Meer zusehen.

Ansonsten ist die Insel Usedom mit seinen einzigartigen Naturlandschaften ein wahres Paradies für Rad- und Wanderfreunde. Zu empfehlen ist eine Radtour über den Feininger Radweg, welcher an zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Insel vorbeiführt.

Weitere Highlights von Usedom, wie die Seebrücke von Heringsdorf oder dem rekordverdächtigen XXL-Strandkorb (6,40 Meter breit, 4,15 Meter hoch und 3,33 Meter tief) sind innerhalb weniger Gehminuten vom Steigenberger Grandhotel & Spa zu erreichen.

Wir haben uns in das Steigenberger Grandhotel & Spa verliebt und finden, dass es ein idealer Ort für Ruhe, Entspannung und Wellness ist. Falls du noch weitere Informationen benötigst, besuche die Homepage des Hotels. Hier kannst du auch gleich deinen (Kurz-)Urlaub buchen!

Mehr Infos
Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
präsentiert von
Hotels an der Ostsee
Anzeige