Passagier-Awards: Die Airlines mit dem besten Flugerlebnis

Passagier-Awards: Die Airlines mit dem besten Flugerlebnis

Ein Flug kann langweilig und unbequem sein – oder spannend und wie auf dem heimischen Sofa. Wer, wenn nicht die Passagiere, könnte beurteilen, welche Airlines mit dem Erlebnis an Bord punkten können?

Mit einigen Airlines macht das Fliegen mehr Spaß als mit anderen. (Symbolfoto)
Mit einigen Airlines macht das Fliegen mehr Spaß als mit anderen. (Symbolfoto)

Foto: unsplash.com/Eva Darron

Qatar Airways hat die gemütlichsten Sitze, den besten Bordservice und das beste Essen – und gehört damit zu den großen Gewinnern der Apex Passenger Choice Awards 2020. Die zeichnen Airlines in fünf Kategorien aus: Sitzkomfort, Entertainment, WLAN, Bordservice sowie Essen und Getränke.

Die Auszeichnungen beruhen auf dem Feedback von Passagieren für mehr als eine Million Flüge mit etwa 600 Airlines zwischen dem 1. Juli 2018 und Ende Juni 2019. Bewertet wurde auf einer Fünf-Sterne-Skala.

Diese Airlines haben das beste Essen und das beste Bordprogramm

Ein weiterer Gewinner: Die Auszeichnung für das beste Bordunterhaltungsprogramm erhielt Emirates. Die Airline bietet Passagieren etwa 4.500 Kanäle und mehr als 1.000 Filme und unter anderem die Möglichkeit, ihre Wunsch-Playlists vor Abflug in einer App zu erstellen und an Bord dann zu synchronisieren.

Delta Airlines hat nach Meinung der Passagiere das beste WLAN an Bord. Die Fluglinie bietet zum Beispiel kostenloses Mobile Messaging über iMessage, Whatsapp und den Facebook Messenger.

Das sind die besten Airlines der Welt

Beim übergreifenden „Official Airline Rating“ erhielten insgesamt 21 globale Airlines die Maximal-Punktzahl von fünf – darunter auch Lufthansa, KLM, Swiss und Turkish Airlines. Vier Sterne erhielten 15 globale Airlines, darunter Air France, Air Italy, British Airways und Finnair.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren