Hitzewelle: Deutsche Bahn bietet kostenlosen Ticket-Umtausch an

Hitze: Deutsche Bahn bietet kostenlosen Ticket-Umtausch an

40 Grad – und dann noch mit etlichen Menschen in einem Zug sitzen, im schlimmsten Fall ist noch die Klimaanlage kaputt. Wer bei der Hitze keine Lust auf eine Bahnfahrt hat, kann das Ticket kostenlos umtauschen.

An heißen Sommertagen kann es immer wieder zu Problemen mit Klimaanlagen in den Zügen kommen.
An heißen Sommertagen kann es immer wieder zu Problemen mit Klimaanlagen in den Zügen kommen.

Foto: imago/Ralph Peters

Die Deutsche Bahn bietet allen Fahrgästen, die ihre gebuchte Reise am Donnerstag, 25. Juli, oder Freitag, 26. Juli, wegen der Hitze lieber nicht antreten möchten, eine kostenlose Stornierung oder die Verschiebung der Fahrt bis zum 4. August an.

Deutsche Bahn: Fahrten können wegen der Hitze verschoben werden

Die Fahrt kann zum Beispiel auf den Abend verschoben werden, wenn die Sonne nicht mehr so extrem auf die Gleise knallt.

Die Regelung gilt für alle Tickets im Nah- und Fernverkehr, selbst für Sparpreis und Supersparpreis, teilt das Unternehmen mit. Die Karten behalten ihre Gültigkeit, die Zugbindung wird aufgehoben. Auch Platzreservierungen können umgetauscht werden. 

Für Tickets, die online über die Website oder die App gekauft wurden, muss dafür dieses Online-Formular ausgefüllt werden. Fahrkarten, die im DB-Reisezentrum, in einer DB-Agentur oder am Automaten gekauft wurden, können nur vor Ort erstattet werden.

Deutsche-Bahn-Züge haben Probleme wegen der Hitze

Die Deutsche Bahn hatte bereits am Dienstag Probleme wegen der Hitzewelle. Züge waren ausgefallen oder kamen erst verspätet an.  

Grund dafür waren heiß gelaufene Motoren. Am Mittwochmorgen konnten die Züge ihren Betrieb wiederaufnehmen. 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren