Weite Ferne, verschiedene Vegetationen, uneberührte Natur und frische Bergluft – das alles erlebst du in der Schweiz, im Kanton Wallis.

Hier gibt es jetzt den neuen Rundwanderweg Eggishorn, der dir einen Panoramablick auf den größten Gletscher der Alpen, den Aletsch, ermöglicht. Auf dem Weg gibt es mehrere Hinweistafeln mit Infos zum Gletscher und Aussichtsstationen, an denen du innehalten und das Welterbegebiet Jungfrau-Aletsch bestaunen kannst.

Die Wanderung auf der Route dauert ungefähr eine Stunde und beginnt an der Bergstation Eggishorn auf 2.869 Metern Höhe, wo das Ganze auch wieder endet. 

Aber nicht nur in der Schweiz, auch in Deutschland gibt es hervorragende Wanderwege. Wenn du für die nächste Wandertour also nicht so weit fahren willst, dann teste doch mal einen der schönsten deutschen Wanderwege aus.