Vom eigenen Chauffeur zum Abflug-Gate gebracht werden und dabei genüsslich die Warteschlangen passieren. Was nach einem Service für Promis und Reiche klingt, soll in England ab diesem Herbst auch für Normalos möglich sein.

Das Privat-Terminal PremiAir soll am 1. September am Manchester Airport eröffnen und Fluggästen schon vor Abflug in entspannte Urlaubsstimmung versetzen.

In Manchester entsteht ein luxuriöses Privat-Terminal

Noch lässt die Baustelle nicht erahnen, welchen Komfort den Passagieren geboten wird, wenn sie zu ihrem Ticket den Service am Privat-Terminal dazubuchen. 

Sind die Bauarbeiten bis zum September abgeschlossen, können Reisende aus den verschiedenen Service-Paketen wählen. Denn hinter dem ziemlich exklusiv klingenden Namen steckt im Grunde ein separates Terminal, an dem Gäste für einen Aufpreis den oftmals hektischen und zeitraubenden Kontrollen am Flughafen entgehen können.

Welche Pakete gibt es und wie teuer ist der Komfort?

Passagiere können sich für weniger als 60 Euro zum Abflug-Gate chauffieren lassen

Unabhängig davon, welche Klasse Passagiere buchen, stehen ihnen verschiedene Leistungen zur Verfügung. Für umgerechnet 57 Euro durchlaufen sie die diskreten Sicherheitskontrollen am PremiAir-Privat-Terminal und werden dann von einem eigenen Fahrer zum Abflug-Gate gebracht. Und das in einer Stunde.

Die Bedingung: Reisen nur mit Handgepäck.

Die Lounge im PremiAir-Terminal.
Mit Blick auf die Landebahn sollen Passagiere hier bald ihren Kaffee vor dem Abflug genießen – ganz ohne typischen Flughafen-Trubel. Foto: Manchester Airport

Wer mehr Gepäck hat oder die Annehmlichkeiten der Lounge vor Abflug genießen möchte, muss das Doppelte ausgeben. Dafür gibt es  lokale Gerichte, Getränke und WLAN. Das Gepäck wird direkt vor Ort verladen, außerdem werden Passagiere sogar bis zum Flieger chauffiert.

Und offenbar möchten die Betreiber vom PremiAir dem erst kürzlich eröffneten Hotel am JFK in New York nacheifern, denn Übernachten in Designer-Suites soll auch möglich sein – Preise gibt es allerdings nur auf Anfrage,