IC Bus: Informationen und Verbindungen im Überblick | reisereporter.de
Anzeige

IC Bus: Der Fernbus der Deutschen Bahn

Der IC Bus der Deutschen Bahn (DB) ist die günstige Alternative zu teuren Zugfahrten. Alle Informationen zum IC Bus, welche Vorteile er hat und wie du an Ticktes kommst, erfährst du hier!

Mit dem IC Bus Deutschland entdecken.
Mit dem IC Bus, dem kleinen Bruder der Bahn, reist du komfortabel und günstig in zahlreiche Städte im In- und Ausland.

Foto: Deutsche Bahn AG / Ralph Braum

Mit dem IC Bus baut die Deutsche Bahn AG ihre eigene Fernbuslinie auf. Sie soll zum einen das Streckennetz der Deutschen Bahn erweitern und zum anderen als günstige Alternative zu teuren Zugfahrten dienen.

Du planst einen Städtetrip zusammen mit Freunden? Ihr wollt nach Düsseldorf, München oder Prag fahren? Wir informieren dich über alles, was du für deine Reise mit dem IC Bus wissen musst!

Was ist der IC Bus?

Der IC Bus ist der Fernbus der Deutschen Bahn AG und ergänzt das Zugstreckennetz der Deutschen Bahn. Er bringt dich günstig und schnell in verschiedene Städte innerhalb Deutschlands und dem Ausland. Der große Vorteil zum Konkurrent FlixBus: Die direkte Anbindung an den Nah- und Fernverkehr.

Nicht nur, dass du an allen Haltestellen Anschlussmöglichkeiten an den Nah- und Fernverkehr hast, nein, auch schon bei der Buchung kannst du deinen IC Bus mit ICE oder IC Verbindungen sowie dem öffentlichen Nahverkehr kombinieren. So hast du für deine Reise praktischerweise bereits alle notwendigen Tickets in einer Fahrkarte.

IC Bus: Welche Städte werden angefahren?

Der IC Bus bietet inländische Routen an, fährt aber auch Ziele außerhalb Deutschlands an. So verbindet der IC Bus das Streckennetz der Deutschen Bahn mit dem Ausland. Auch einige Flughäfen werden angefahren.

Das sind alle aktuellen Linien des IC Bus im Überblick:

Stand: Mai 2019, Änderungen vorbehalten

Wo kann ich mein Ticket für den IC Bus kaufen?

Tickets für den IC Bus kannst du überall kaufen, wo es auch Deutsche Bahn Fahrkarten gibt, sprich an einem Fahrkartenautomaten der DB, in einem DB Reisezentrum, auf bahn.de , im DB Navigator oder telefonisch unter der Service-Hotline.

Sollten noch Sitzplätze im Fernbus verfügbar sein, kannst du bis kurz vor Abfahrt eine Fahrkarte beim Servicepersonal vor Ort kaufen.

Wie teuer ist ein Ticket im IC Bus?

Das kommt ganz auf die Strecke an. Für deine Fahrt nach Prag zahlst du aus München nur 14,90 Euro. Nach Eindhoven kommst du ab Düsseldorf sogar schon für 7,90 Euro.

In dem Ticketpreis ist eine Sitzplatzreservierung bereits inklusive.

Bekomme ich mit meiner BahnCard einen Rabatt im IC Bus?

Ja bekommst du. Mit der BahnCard 25 und BahnCard 50 bekommst du 25 Prozent Rabatt auf den deutschen Streckenteil. Mit der BahnCard 100 ist die Fahrt für dich umsonst. Allerdings musst du mit der BahnCard 100 die Sitzplatzreservierung bezahlen. Mit der BahnCard 25 und BahnCard 50 ist die Sitzplatzreservierung im Preis mit inbegriffen. 

Wo kann ich meinen Sitzplatz reservieren?

Bei der Buchung einer Fahrkarte für den IC Bus wird dir automatisch und kostenlos ein Sitzplatz reserviert. Auf deiner Fahrkarte findest du die Sitzplatznummern für alle eingetragenen Reisenden.

Bist du im Besitz einer BahnCard 100 kannst du eine Reservierung deines Sitzplatzes für die Fahrt in einem DB Reisezentrum, DB Agentur, am DB Automaten oder direkt am Fernbus kostenpflichtig erwerben.

Wie viel kostet eine Fahrkarte für Kinder?

Kinder bis einschließlich 5 Jahren reisen im IC Bus immer kostenfrei. Allerdings benötigen sie eine eigene Sitzplatzreservierung, welche im Buchungsprozess kostenlos angegeben werden kann.

6 bis 14 Jährige reisen bei Eltern, bzw. Großeltern kostenlos mit, sofern diese auf der Fahrkarte ihrer Begleitperson eingetragen sind. Alle relevanten Informationen kannst du bei der Buchung angeben.

Reist dein Kind im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren alleine, erhält das Kind 50 Prozent Ermäßigung auf den Reisepreis für Erwachsene.

Wie viel Gepäck darf ich mitnehmen?

Auf deiner Reise mit dem IC Bus darfst du bis zu zwei Gepäckstücke mit einer maximalen Größe von 70 cm x 50 cm x 30 cm mitnehmen.

Was erwartet mich im IC Bus?

Ein weiterer großer Vorteil ist die komfortable Ausstattung der IC Busse . Dich erwartet ein kostenloses Entertainmentprogramm, kostenloses WLAN im In- und Ausland, Snacks und Getränke, Steckdosen zum Laden von Laptop, Handy, Tablet usw. und bequeme Sitze mit verstellbarer Rückenlehne, die einen großzügigen Sitzabstand zum Vordermann bieten.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Zur
Startseite