Flixbus: Infos, Angebote und Tickets 2019 | reisereporter.de
Anzeige

FlixBus: Mit dem Fernbus günstig durch ganz Europa

Von Deutschland aus ganz Europa entdecken und bereisen. Der FlixBus bringt dich günstig an dein Ziel. Wir geben dir alle Infos zu Angeboten, zur Ticket-Buchungen und den Verbindungen!

 

Mit dem FlixBus durch Europa!
Neue Städte und Länder entdecken mit dem FlixBus. So geht es!

Foto: pixabay.com/SofieLayla Thal

Mit den Fernbussen von FlixBus reist du günstig, bequem und umweltfreundlich durch ganz Europa. Das umfangreiche Streckennetz umfasst rund 2.000 Orte in mehr als 28 europäischen Ländern.

Heißt für dich: Dieses Jahr sparst du dir die teure Bahnfahrt, wenn du deine nächste Städtereise planst. Buche dir gleich die günstige Alternative mit dem FlixBus! Ob Berlin, Amsterdam, Prag oder Paris, guck dir die FlixBus-Angebote an und buche die für dich passende Verbindung.

>> Deine passende Verbindung!

Wohin kann ich mit dem FlixBus fahren?

Du solltest eher die Frage stellen: „Wo kann ich mit dem FlixBus nicht hinfahren?“. Täglich warten 350.000 Busverbindungen auf dich, die dich durch ganz Europa bringen: Deutschland, Österreich, Frankreich oder vielleicht doch lieber Italien, Tschechien oder Spanien? Der FlixBus bringt dich an dein Ziel.

2.000 Städte in 28 Ländern werden vom FlixBus angefahren. Die Busse verfügen über WLAN, Steckdosen oder USB-Ladebuchsen. An Bord gibt es auch eine Toilette – diese sollte jedoch nur im Notfall benutzt werden.

>> Entdecke das umfangreiche Streckennetz!

Wie teuer ist ein FlixBus-Ticket?

FlixBus wirbt damit, dass du in ihren Fernbussen 60 % bis 80 % günstiger reist als mit der Bahn. Wie viel du letztlich für dein Ticket bezahlst, hängt von deinem Reiseziel und dem Buchungsdatum ab.

Allgemein gilt: Je früher du buchst, desto günstiger ist das Ticket. Beispielsweise kosten Strecken innerhalb Deutschlands, wie Berlin - München, Hamburg - Köln oder Hannover - Berlin 9,99 Euro.

Aber auch beliebte europäische Städte sind preiswert zu erreichen. Von Berlin nach Paris kommst du für 19,99 Euro und nach Amsterdam schon für 7,99 Euro.

Wo kann ich mein Ticket für den FlixBus kaufen?

Am einfachsten ist es für dich, wenn du dein Ticket online über FlixBus.de oder per FlixBus-App buchst. Das Ticket wird dir als PDF-Datei an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt bzw. ist auf der FlixBus-App unter „Meine Tickets“ abrufbar.

Außerdem hast du die Möglichkeit, dein Busticket telefonisch, direkt im Bus oder bei einem FlixBus-Shop in deiner Nähe zu kaufen.

Bei der telefonischen Bestellung und beim Kauf in einem der FlixBus-Shops wird dir allerdings eine Bearbeitungsgebühr berechnet.

Ein FlixBus-Ticket im Fernbus kann nur erworben werden, sofern noch Plätze im Fernbus zur Verfügung stehen. Wichtig hierbei: du musst dein Ticket bar bezahlen.

Wie löse ich meinen Gutschein von FlixBus ein?

Deinen Gutschein für deine nächste Fahrt mit einem der Fernbusse von FlixBus kannst du bequem online bei der Buchung in der FlixBus App oder auf FlixBus.de einlösen. Pro Buchung kannst du einen Gutschein einlösen.

Außerdem ist es möglich, deinen Gutschein von FlixBus bei der telefonischen Buchung und bei einem der FlixBus Shops einzulösen. Solltest du dich spontan für eine Reise entscheiden und kaufst ein Ticket direkt beim Busfahrer, kannst du deinen Gutschein leider nicht einlösen.

Kann ich einen Sitzplatz im FlixBus reservieren?

Auf vielen Fahrten werden Sitzplatzreservierungen angeboten, aber noch nicht auf allen. Wenn es auf der von dir gewählten Verbindung die Möglichkeit einer Sitzplatzreservierung gibt, wird dir dies im Buchungsprozess angezeigt. Deine Sitzplatznummer wird dir auf dein Ticket gedruckt.

Allerdings ist die Reservierung kostenpflichtig. Die Preise variieren je nach Kategorie des Platzes und der Länge der Strecke. Die Preisspanne liegt zwischen 1,49 Euro und 4,99 Euro.

Auch wenn in deinem FlixBus keine Reservierung möglich ist, ist dir mit einer abgeschlossenen Buchung ein Platz garantiert. Hier gilt dann freie Platzwahl im Fernbus.

Wo erfahre ich, ob mein Fernbus Verspätung hat?

Falls sich dein FlixBus verspätet, wirst du per SMS bzw. Push-Benachrichtigung informiert, sofern du dein FlixBus-Ticket über die FlixBus App gebucht hast. Ansonsten kannst du jegliche Verspätungen und Streckeninfos FlixBus.de entnehmen.

Was passiert, wenn ich meine Umsteigeverbindung verpasse?

Solltest du aufgrund einer Verspätung deinen Anschluss von FlixBus verpassen, wirst du automatisch und kostenlos auf die nächstmögliche Alternativverbindung gebucht. Eine Information erhältst du per Mail oder SMS.

Bei einem Anschlusszug oder Flug von einem anderen Anbieter übernimmt FlixBus die Kosten nicht.

Kann ich meine Buchung von FlixBus bearbeiten und stornieren?

Fahrgastnamen und Telefonnummern können nachträglich kostenfrei bei FlixBus geändert werden. Sollte sich der Fahrtpreis zum Zeitpunkt der nachträglichen Bearbeitung verändert haben, ist die Änderung mit einer Preisdifferenz verbunden.

Bei der Stornierung fällt eine Gebühr an. Die Höhe der Gebühr richtet sich nach dem Datum der ursprünglichen Buchung und wie viele Tage vor deiner Reise du deine Buchung stornieren möchtest.

Wie viel Gepäck darf ich auf meiner Fahrt im FlixBus mitnehmen?

Auf deiner Fahrt darfst du ein Hand- und ein Reisegepäckstück kostenfrei mitnehmen. Die maximale Größe des Handgepäckstücks liegt bei 42 x 30 x18 cm und darf bis zu 7 kg wiegen. Dein Reisegepäck sollte die Maße 80 x 50 x 30 cm und ein Gewicht von 20 kg nicht übersteigen.

Gegen einen Aufpreis darfst du auch ein zweites Gepäckstück mit auf deine Reise nehmen. Wie viel du extra zahlen musst, hängt vom Zeitpunkt der Fahrt ab.

Gibst du dein Zusatzgepäck direkt bei der Buchung an, liegt der Preis bei 3,99 Euro. Hast du dein Ticket bereits gebucht und entscheidest dich später für ein zweites Gepäckstück, kostet dich das 6 Euro. Für eine nachträgliche Buchung wende dich bitte direkt an den Kundenservice von FlixBus.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Zur
Startseite