FlixTrain Verbindungen, Angebote und Tickets 2019 | reisereporter.de
Anzeige

FlixTrain: Günstig mit dem Zug quer durch Deutschland

Mit dem FlixTrain reist du günstig, schnell und bequem durch Deutschland. Wir geben dir alle wichtigen Infos wie du bei deiner nächsten Zugreise noch mehr sparen kannst!

 

Schon ab 5 Euro durchs Land
Günstige Zugtickets bei FlixTrain! (Symbolbild)

Foto: FlixMobility

Du hast Freunde und Familie in ganz Deutschland und möchtest sie mal wieder besuchen? Oder planst einen Städtetrip nach Berlin, Hamburg, Stuttgart oder Köln? Ein Zugticket muss nicht immer teuer sein. Mit dem FlixTrain kommst du super günstig an dein Ziel.

Welche Zugverbindungen werden aktuell angeboten?

Zurzeit bietet FlixTrain Zugverbindungen zwischen Berlin - Köln, Stuttgart - Berlin, Hamburg - Köln und Hamburg - Lörrach (Nachtzug) an. Auf diesen Strecken werden Städte angefahren wie zum Beispiel Hannover, Göttingen und Düsseldorf.

Zwischenhalte beliebter Zugverbindungen von FlixTrain:

Berlin – Köln
Zwischenhalte: Wolfsburg, Hannover, Bielefeld, Dortmund, Essen, Duisburg, Düsseldorf

Stuttgart – Berlin
Zwischenhalte: Vaihingen, Heidelberg, Weinheim, Darmstadt, Frankfurt, Hanau, Fulda, Kassel, Göttingen, Hannover, Wolfsburg

Köln – Hamburg
Zwischenhalte: Düsseldorf, Duisburg, Essen, Gelsenkirchen, Münster, Osnabrück

Hamburg – Lörrach (Nachtzug)
Zwischenhalte: Hannover, Freiburg

Wo kann ich mein FlixTrain Ticket buchen?

Am einfachsten ist es für dich, wenn du dein Ticket über FlixTrain.de oder der FlixTrain App buchst. Das Ticket wird dir als PDF-Datei an die angegebene E-Mail-Adresse geschickt, bzw. ist auf der FlixTrain App unter „Meine Tickets“ abrufbar.

Außerdem hast du die Möglichkeit dein Zugticket telefonisch, direkt im Zug oder bei einem FlixBus/FlixTrain Shop in deiner Nähe zu kaufen.

Bei der telefonischen Bestellung und beim Kauf in einem der FlixBus/FlixTrain Shops wird eine Bearbeitungsgebühr berechnet. Ein FlixTrain Ticket im Zug kann nur erworben werden, wenn noch Plätze im Zug verfügbar sind. Allerdings ist hier nur eine Barzahlung möglich.

Kann ich einen Sitzplatz im FlixTrain reservieren?

Ja, du kannst dir einen Sitzplatz ganz einfach bei der Buchung deines FlixTrain Tickets über FlixTrain.de (je nach Verfügbarkeit) reservieren. Die Reservierungen sind allerdings kostenpflichtig. Für eine Fensterplatz werden 3,99 Euro und für einen Gang- und Mittelsitz 3,49 Euro zusätzlich berechnet. Ansonsten gilt freie Platzwahl. Eine nachträgliche Reservierung und Änderung ist derzeit nicht möglich.

Wo erfahre ich, ob mein Zug Verspätung hat?

Falls sich dein Zug verspätet oder sonstige Störungen auf der Strecke auftreten wirst du per SMS, bzw. Push-Benachrichtigung informiert, sofern du dein FlixTrain Ticket über die FlixTrain App gebucht hast. Ansonsten kannst du jegliche Verspätungen und Streckeninfos FlixTrain.de entnehmen.

Was passiert, wenn ich meine Umsteigeverbindung verpasse?

Solltest du aufgrund einer Verspätung deinen Anschluss FlixTrain verpassen, wirst du automatisch und kostenlos auf die nächstmögliche Alternativverbindung gebucht. Eine Information erhältst du per Mail oder SMS.
Bei einem Anschlusszug oder Flug von einem anderen Anbieter übernimmt FlixTrain keine Kosten.

Kann ich meine Buchung bearbeiten und stornieren?

Fahrgastnamen und Telefonnummern können nachträglich kostenfrei geändert werden. Sollte sich der Fahrtpreis zum Zeitpunkt der nachträglichen Bearbeitung verändert haben, ist die Änderung mit einer Preisdifferenz verbunden.

Bei der Stornierung fällt eine Gebühr an. Die Höhe der Gebühr richtet sich nach dem Datum der ursprünglichen Buchung und wie viele Tage vor deiner Reise du deine Buchung stornierst.

Wie viel Gepäck darf ich im FlixTrain mitnehmen?

Du darfst ein Hand- und ein Reisegepäckstück kostenfrei mitnehmen. Deine Koffer kannst du auf den vorgesehenen Platz über und unter deinem Sitz verstauen, sowie in dem Wagon gekennzeichneten Bereichen.

Wie sind die FlixTrains ausgestattet?

Die Züge sind mit W-LAN und Steckdosen ausgestattet, sodass du während der Zugfahrt problemlos im Internet surfen und deine technischen Geräte (wie Smartphone, Tablet oder Laptop) laden kannst.

Es sind noch nicht alle FlixTrains mit W-LAN und Steckdosen ausgerüstet. In den Zügen, wo keine Steckdosen vorhanden sind, wird dir allerdings als Lade-Alternative eine Powerbank ausgehändigt. 

Wer während der Zugfahrt gerne eine Kleinigkeit essen oder trinken möchte, der muss sich mit Sandwiches, Süßigkeiten sowie einer kleinen Auswahl an Heiß- und Kaltgetränken aus dem kleinen Kiosk im Zug zufrieden geben. Ein richtiges Bordbistro mit einer größeren Auwahl an Speisen und Getränken gibt es im FlixTrain so nicht.

Konkurrenz: FlixTrain und Deutsche Bahn im direkten Vergleich

Die Zugtickets von FlixTrain sind zwar günstiger als die des direkten Konkurrenten Deutsche Bahn, aber bleiben bei dem Preisvorteil vielleicht gewisse Dienstleistungsqualitäten wie Pünktlichkeit oder Service auf der Strecke? Der reisereporter zieht im Artikel "Günstig - aber auch besser? Flixtrain vs. Deutsche Bahn" eine Bilanz.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Zur
Startseite