Yukon Striker: Höchste, schnellste, längste Achterbahn der Welt eröffnet

Höher, schneller, länger! Das ist die neue Rekord-Achterbahn

Nervenkitzel-Junkies haben ein neues Ziel: Der „Yukon Striker“ in Kanada hat eröffnet. Der Dive-Coaster ist höher, länger und schneller als alle Achterbahnen vor ihm. Ein Video zeigt den Höllen-Ritt.

Achterbahnen im Themenpark Canada’s Wonderland.
Achterbahnen im Themenpark Canada’s Wonderland.

Foto: imago/All Canada Photos

Diese Achterbahn bricht nicht nur einen, nicht zwei, sondern gleich drei Weltrekorde! Der „Yukon Striker“ ist nun der schnellste, höchste und längste Dive-Coaster der Welt. Am heutigen Freitag wurde er eröffnet – und die ersten Fahrgäste durften einsteigen.

Die Achterbahn mit einer Höhe von 75 Metern steht im Freizeitpark Canada’s Wonderland nahe Toronto im Osten von Kanada. 130 Stundenkilometer erreichen die Wagen, auf der Fahrt von 1.105 Metern gibt es 360-Grad-Loopings und einen 90-Grad-Abfall.

Video: So fühlt sich eine Fahrt auf der größten Achterbahn der Welt an

Außerdem führt der Ritt unter die Erde beziehungsweise Wasseroberfläche – deshalb ist es auch ein Dive-Coaster. Maximal 24 Fahrgäste dürfen gleichzeitig mitfahren.

Die Achterbahn ist Teil des Themenparks, der sich dem Goldrausch widmet. Sie führt über und unter einem künstlichen See entlang. Im Wonderland gibt es noch 16 weitere Achterbahnen, darunter eine Holzachterbahn und die bisher höchste und schnellste des Landes. 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite