Große Gewinnaktion: Werdet unsere „reisereporter des Monats“

Jetzt bewerben: Werdet unsere „reisereporter des Monats“

Surfen in Marokko, Meeresschildkröten schützen auf den Kapverden, baden in der Dominikanischen Republik: Werdet „reisereporter des Monats“ und erlebt einen Traumurlaub! Bis Dezember verlosen wir jeden Monat eine Reise.

Gewinnt als „reisereporter des Monats“ einen Traumurlaub.
Gewinnt als „reisereporter des Monats“ einen Traumurlaub.

Foto: imago/Aurora Photos, pixabay.com (Montage)

Ab heute suchen wir gemeinsam mit TUI unsere „reisereporter des Monats“. Und das könntet ihr sein! Singles, Pärchen, Freunde oder Familien, Geschwister oder Alleinerziehende – sie alle können für uns verreisen. Bis Dezember verlosen wir jeden Monat eine von insgesamt neun Reisen.

Zu den Zielen gehören außer Marokko, der Dominikanischen Republik und den Kapverden auch Spanien, Österreich, Ägypten, Tunesien sowie die Inseln Kreta und Usedom. TUI stellt die Reisen zur Verfügung, kümmert sich um die Organisation, sorgt für Transfers, Flüge und Unterkünfte.

Während ihr unterwegs seid, freuen wir uns über die Zusendung eurer schönsten Erlebnisse und Fotos. Drei der Reisen werden wir mit Redakteuren begleiten. An jedem ersten Samstag im Monat kündigen wir die Verlosung online an – dann habt ihr fünf Tage Zeit, euch zu bewerben.

„reisereporter des Monats“: Jetzt bewerben!

Wenn ihr jetzt Lust bekommen habt, unsere „reisereporter des Monats“ zu werden, dann bewerbt euch HIER. Ihr müsst nur noch entscheiden, welcher Urlaub am besten zu euch passt, und uns schreiben, warum gerade ihr auf Reisen gehen solltet.

Noch wichtig: Achtet darauf, welcher Gewinnertyp gefragt ist, ob zum Beispiel ein Single oder doch eine ganze Familie gesucht wird. Informationen dazu findet ihr für jeden Monat bei den Beschreibungen der jeweiligen Reise.

Los geht es gleich heute: Bewerbt euch als „reisereporter des Monats“ für den April.

April: Die Actionreise

Für zwei Millennials (die in den Achtziger- und Neunzigerjahren geborene Generation) geht es ins Surfcamp nach Marokko. Die Gewinner wohnen eine Woche im Doppelzimmer im Pure Surfcamp in Agadir – inklusive Verpflegung, Surfunterricht und Flug. Die Reise eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene. Mehr zur Marokko-Reise für die „reisereporter des Monats“ findet ihr hier.

Bewerben können sich zwei Millennials (Freunde, Geschwister oder Nachbarn) ab heute, 20. April, bis einschließlich Mittwoch, 24. April, auf www.reisereporter.de/2019. Die Gewinner geben wir am Samstag, 27. April, online bekannt. Reisezeitraum: Juni 2019.

Welche Reisen wir bis Dezember noch verlosen, lest ihr hier:

„reisereporter des Monats werden“: Alles, was ihr dafür tun müsst

Jeden ersten Samstag im Monat solltet ihr euch ab sofort bis zum Ende des Jahres ganz dick im Kalender anstreichen: Denn immer dann wird eine unserer neun Reisen vorgestellt.

Wenn du zu der gefragten Zielgruppe gehörst, hast du jeweils fünf Tage lang Zeit, dich zu bewerben – und zwar hier. Bewerben kann sich immer eine Person – auch stellvertretend für eine Gruppe.

„reisereporter des Monats“: Jetzt bewerben!

Schreib uns, warum gerade du oder deine Gruppe „reisereporter des Monats“ werden sollten. Dazu könnt ihr gern euer schönstes Urlaubsfoto hochladen. Und vergesst nicht, die Kontaktdaten zu nennen: Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Alter.

Die Bewerbungsphase endet immer am Mittwoch nach dem ersten Samstag des Monats. Drei Tage später werden die Gewinner von uns benachrichtigt und online bekannt gegeben. Alle Infos findet ihr auch in den Teilnahmebedingungen.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite