58.000 Euro Gehalt: Veganer für kulinarische Weltreise gesucht

58.000 Euro: Veganer für kulinarische Weltreise gesucht

Vegane Feinschmecker gesucht, die gern um die Welt reisen. Gehalt: rund 58.000 Euro. Mit diesem Traumjob wirbt ein Unternehmen – von deinen Reisen musst du dann aufregende Rezepte mitbringen.

Vietnamesische Sommerrollen in einer veganen Variante.
Dieses Streetfood aus Vietnam hat es bei Veganern schon längst auf den Speiseplan geschafft – vielleicht findest du in Japan oder Indien einen neuen Essens-Trend.

Foto: unsplash.com/Ella Olson

Die Zeiten, in denen Veganer schief von Mitmenschen angeguckt und weder im Supermarkt noch im Restaurant bei der Nahrungssuche fündig wurden, sind längst vorbei. Die pflanzenbasierte Ernährung ist seit Jahren ein Trend und steht für einen nachhaltigeren Lebensstil.

Ob folgende Aktion tatsächlich „grün“ ist, sei dahingestellt, trotzdem verspricht dieses Jobangebot den Himmel auf Erden für Foodies.

Unternehmen sucht veganen Testesser mit Wanderlust

Das britische Unternehmen Vibrant Vegan Co. sucht nach einem echten Gourmet, der auf Reisen um die Welt die neuesten, exotischsten und abgefahrensten Rezeptideen sammelt – nur für die vegane Küche, versteht sich.

Inspiration kannst du dir unter anderem auf deiner viermonatigen Reise durch Länder wie Indien, China, Chile, Mexiko, Japan und die Türkei holen. Essen und um die Welt bummeln für lau!

35-Stunden-Woche für den Veganer-Traumjob 

Aber: Umsonst ist dann eben doch nichts im Leben. Der „beste Job der Welt“, wie Vibrant Vegan Co. findet, bedeutet tatsächlich auch Arbeit. Dein potenzieller Arbeitgeber braucht nämlich deine internationalen Ideen für die veganen Kochboxen, die von der Firma zusammengestellt und nach Hause geliefert werden. 

Das Gehalt: Umgerechnet rund 58.700 Euro pro Jahr. In dem Arbeitsvertrag sind 35 Wochenstunden Arbeitszeit verankert, dir stehen 28 Tage bezahlter Urlaub zu, und versichert wärst du auch.

Und, wie für jeden Job, müssen Bewerber auch entsprechende Qualifikationen mitbringen. Denn das Unternehmen erwartet mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Food-Business, zum Beispiel als Koch. Und der Wunschkandidat sollte am liebsten noch einen akademischen Abschluss in Ernährungswissenschaften haben.

Übrigens: Du muss nicht zwingend Veganer sein, um dich bewerben zu können.

Weitere Anforderungen gehen aus der ungewöhnlichen Stellenausschreibung nicht hervor. Auf Anfrage des reisereporters, ob du zwingend UK-Bürger sein musst, reagierte das Unternehmen Vibrant Vegan Co. bislang nicht.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite