Die Flugzeuge mit der Biene auf dem Heck sollen ab dem 29. Oktober 2019 zehnmal wöchentlich zwischen Dortmund und Kattowitz fliegen. Die Verbindung wird die erste Route der Ryanair-Tochter Buzz in Deutschland. Das berichtet das Branchenmagazin „airliners.de“. 

Ryanair fliegt ab Dortmund bereits nach Krakau, London-Stansted, Malaga, Palma de Mallorca, Porto und Thessaloniki.

Aus Ryanair Sun wird Buzz

Erst Mitte des Monats hatte Ryanair Sun bekannt gegeben, dass sie im Herbst 2019 in Buzz umbenannt wird. Die Ryanair-Tochter ist seit Sommer 2018 in Betrieb. Sie startete mit einer Flotte von fünf Flugzeugen, im Sommer 2019 soll sie von derzeit 17 auf 25 Maschinen wachsen. 

Ebenfalls im Herbst 2019 will Buzz eine eigene Website und App veröffentlichen. Dort können Kunden alle Ryanair-Flüge buchen, auch die von Buzz.