Aida, Tui Cruises, Costa: Das können Kreuzfahrten für Alleinreisende

Solo unterwegs: Das können Kreuzfahrten für Alleinreisende

Ob Langzeit-Single, alleinerziehende Mama oder einfach gern allein: Reedereien bieten auch für Alleinreisende passende Kreuzfahrten an. Der reisereporter hat die Angebote von drei Anbietern gecheckt.

Auch Alleinreisende können sich auf Kreuzfahrt-Reise begeben.
Auch Alleinreisende können sich auf Kreuzfahrt-Reise begeben. (Symbolfoto)

Foto: imago/Glenda Christina

Wenn du denkst, dass Kreuzfahrten nur was für schwer Verliebte, Renter-Paare und Familien sind, dann liegst du falsch. Viele Reedereien werben mittlerweile mit Angeboten für Alleinreisende. 

Trotzdem: Alleinreisende sind für die Unternehmen nicht gerade wirtschaftlich attraktiv. Denn diese buchen lieber Einzelkabinen, die es ohnehin nur begrenzt an Bord gibt. Und Doppelkabinen zur Einzelnutzung bedeuten: verschenktes Bett, verschenktes Geld. Die gewünschte Vollauslastung – mit Singles schwierig.

Alleinreisende auf Kreuzfahrt müssen mehr zahlen

Allein reisen kann daher schnell zum teuren Spaß werden: „Der Einzelkabinenzuschlag beträgt je nach Reederei und Schiff zwischen 20 und 100 Prozent des Reisepreises“, schreibt die Website „Captain Kreuzfahrt“.  

Mit diesen Tipps können Alleinreisende sparen

Schnell sein zahlt sich aus. Denn je eher du buchst, desto größer ist das Kontingent an Einzelkabinen und desto kleiner fällt der der Mindestzuschlag aus. Je später, desto weniger Kabinen stehen zur Verfügung, desto teurer wird es – logisch.

Wenn du mutig bist und nicht den vollen Zuschlag für eine Doppelkabine blechen willst, such dir doch einen Mitreisenden. 

In der Facebook-Gruppe „Kreuzfahrt Mitreisende“ wirst du unter rund 4.900 Teilnehmern bestimmt die Richtige oder den Richtigen finden.

Was können Alleinreisende auf einer Kreuzfahrt so alles erleben? Der reisereporter hat für dich die Angebote von Aida, Tui Cruises und Costa gecheckt.

Individuelle Single-Kreuzfahrt mit Tui Cruises

Tui Cruises macht Single-Kreuzfahrten so schmackhaft: Der Entspannte kann in der kostenlosen Saunalandschaft Wellness machen, auf Landgängen kann sich der Kulturelle bei organisierten Reise-Gruppen anschließen oder allein losziehen. Und wer es aktiv mag, powert sich beim Fitness aus – oder genießt abends etwas Ruhe an Deck.

An Bord kannst du Menschen mit gleichen Interessen treffen: zum Beispiel beim Zeichenkurs oder abends bei der Theateraufführung. Das geht mit dem Single-Paket „Premium alles inklusive“. Damit buchst du auch einen speziell für Alleinreisende reservierten Tisch im Atlantik-Klassik-Restaurant.

Falls dir das alles zu langweilig ist: Auf Kreuzfahrt geht’s mit dem Verlieben schon mal schneller als auf dem Land, plauderten Crew-Mitglieder zuletzt aus.

Einzel- und Doppelkabinen gibt es für Alleinreisende nur begrenzt. Für eine Einzelbelegung zahlst du abhängig von der Reiseroute zwischen 30 und 80 Prozent des Normalpreises obendrauf.

Ab 850 Euro kannst du für zwei Nächte von Kiel nach Kopenhagen das Single-Abenteuer wagen. Wenn dir das zu wenig ist und Geld keine Rolle spielt, bietet Tui Cruises auch zweiwöchige Reisen nach Asien, auf die Bahamas oder nach Kanada an. 

Party-Stimmung auf der Aida für Singles

„Singles ahoi“, so begrüßt Aida Alleinreisende und zählt einige Gründe für eine Soloreise auf: Es gibt Vollpension, Entspannung mit Meerblick gibt’s im Saunabereich, Livemusik und Comedy lockern die Stimmung, und bei Ballsportarten kommst du anderen Gästen ganz nah.

Die Reederei überlässt nichts dem Zufall und hat an Bord sogar extra Kennenlerntreffen. Erste Kontakte können dann bei einem Tanzkurs oder bei Pool- und Mottopartys intensiviert werden. 

Wir haben für Ende März eine siebentägige Orient-Kreuzfahrt ab 479 Euro für einen Erwachsenen gefunden. Auf der „Aida Nova“ gibt es auch Einzelkabinen mit Balkon. Rechne dabei aber mit einem Zuschlag von 70 Prozent auf den Normalpreis.

Als Single auf Costa-Kreuzfahrt

Alleinreisende haben bei der Reederei Glück, sagt zumindest das Portal „Captain Kreuzfahrt“: „Costa Kreuzfahrten ist eine der wenigen Reedereien, die bereits seit Jahren vermehrt Einzelkabinen an Bord anbieten. Es gibt zudem Schiffe in der Flotte, bei denen kein Preisaufschlag für Alleinreisende berechnet wird.“

Dazu zählen die Schiffe „Costa Fortuna“, „Costa Classica“, „Costa Neo Romantica“, „Costa Serena“, „Costa Magica“, „Costa Pacifica“, „Costa Fascinosa“ und „Costa Favolosa“.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite