Dieser Grund für verspätete Züge ist selbst für die Deutsche Bahn neu: Eine Schreibtischlampe hatte sich in der Oberleitung verfangen. Die Bahnstrecke musste deshalb am Samstagmittag für rund eineinhalb Stunden gesperrt werden.

Verspätungen im Regionalverkehr der Deutschen Bahn

Die Deutsche Bahn informierte auf Twitter über Verspätungen beim RE9 und beim RE1 zwischen Bremerhaven-Lehe und Bremerhaven Hauptbahnhof:

Ein Zeugin hatte die Lampe entdeckt und die Bundespolizei alarmiert. Nach ersten Ermittlungen könnte ein Jugendlicher die Lampe von der Straßenbrücke An der Mühle in die Oberleitung geworfen haben. 

Um die Schreibtischlampe zu entfernen, musste am Samstag gegen 13 Uhr der Strom der Oberleitung abgestellt werden. Acht Züge verspäteten sich aufgrund der Streckensperrung, teilte die Bundespolizei mit.