„Rent a Finn“: Reise gratis nach Finnland – und lerne Glücklichsein

Reise gratis nach Finnland – und lerne das Glücklichsein

Die Finnen führen die Rankings der glücklichsten Nationen immer wieder an. Hast du dich schon mal gefragt, was das Rezept ihres Glücks ist? In diesem Sommer kannst du es aus erster Hand erfahren!

Ein Mann in Badehose springt in einen See in Finnland.
Die Finnen finden: Von ihrem Lebensgefühl können wir uns eine Scheibe abschneiden. (Symbolfoto)

Foto: unsplash.com/Tommaso Fornoni

Du bist auf der Suche nach Glück und Zufriedenheit? (Oder willst einfach nur Finnland besuchen?) Diesen Sommer kannst du Nachhilfe in Sachen Glücklichsein bekommen. Ganz normale Finnen wollen Menschen aus anderen Ländern beibringen, ihre Verbindung zur Natur wiederzuentdecken. Denn: Das ist angeblich das Glücksrezept der Finnen.

„Während andere zur Therapie gehen, gehen wir einfach nach draußen“, heißt es in der neuen Kampagne „Rent a Finn“ (übersetzt: miete einen Finnen) von Visit Finland. Wäre zumindest einen Versuch wert, oder?

Nationalparks, Wochenenden im Ferienhäuschen am See, Beerensammeln im Wald, finnische Sauna – offenbar gibt es in Finnland einige Gründe, um glücklich zu sein.

Die Lebensfreude der Finnen ist übrigens ganz offiziell bestätigt: Beim „World Happiness Report 2018“ der UN landete Finnland vor Norwegen und Dänemark auf dem ersten Platz.

Im Urlaub von Finnen das Glück lernen

Um dieses Glück zu teilen, sucht Visit Finland gerade nach Glücksboten. Also nach acht Finnen, die ihr Lebensgefühl mit Fremden teilen möchten.

Bei einem von ihnen könntest du in diesem Sommer Urlaub machen. Und wenn du Glück hast, mit ihm oder ihr zum Angeln, Wandern, Schwimmen, Saunieren.

Und so kommst du kostenlos nach Finnland: Zwischen dem 18. März und dem 14. April kannst du dich für die Reise zum Glück bewerben. Ob’s geklappt hat, erfährst du dann im April oder Mai. Und zwischen Juni und August kannst du deinen persönlichen Glücks-Guide besuchen.

Eintauchen ins Leben der Einheimischen, abschalten und die Natur erleben – klingt nach einem ziemlich coolen Mix. Ob das Glück auch nach der Reise anhält? 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite