Gewinne eine Gratis-Weltreise – wenn du mit einem Fremden verreist

Gehe gratis auf Weltreise – wenn du mit Fremden reist

Die Welt bereisen und dafür keinen Cent bezahlen – dieser Traum könnte für dich wahr werden. Der Haken: Du musst es mit einem Fremden tun. Der reisereporter erklärt, wie du dich bewerben kannst.

Zwei Frauen an der Golden Gate Bridge in San Francisco.
Weltreise zu gewinnen: Vielleicht steht ja die Golden Gate Bridge in San Francisco auch auf der geheimen Route. (Symbolfoto)

Foto: unsplash.com/Ian Schneider

Du hast Bock, mal die Welt zu erkunden, aber in deiner Urlaubskasse herrscht gähnende Leere? Dann könnte diese Aktion deine Lösung sein: Unter dem Motto „Fünf Länder auf fünf Kontinenten in 50 Tagen“ ruft ein Reiseveranstalter zu einem verrückten Gewinnspiel auf.

Wenn du gewinnst, kannst du gratis die Welt bereisen – unter zwei Bedingungen: Du musst es mit einem Fremden tun und dich dabei auch noch filmen lassen.

Gewinne eine Gratis-Weltreise mit einem Fremden

Der Reiseveranstalter Tourradar hat sich die verrückte Aktion ausgedacht, um zwei besonders abenteuerlustigen Globetrottern ein unvergessliches Erlebnis zu ermöglichen. Einzige gewünschte Gemeinsamkeit: die Lust am Reisen. Und das Video zum Projekt „Tour the World“ stimmt dich genau darauf ein:

Wohin geht die Gratis-Weltreise?

Du musst dich allerdings gleich mehrfach überraschen lassen: Nicht nur dein Reisepartner ist ungewiss, auch die genauen Reiseziele bleiben bis zum Abflug eine Überraschung. Der Wert der Weltreise lässt aber schon auf ein unvergessliches Abenteuer hoffen: Die Reisekosten belaufen sich auf rund 22.000 US-Dollar, also knapp 19.500 Euro. Sämtliche Transfers, Unterkünfte, Verpflegung, Versicherungen und Unternehmungen sind in dem Gewinn inklusive.

So kannst du die kostenlose Weltreise gewinnen

Die Welt für lau zu bereisen war vielleicht noch nie so einfach: Dreh ein zweiminütiges Bewerbungsvideo, in dem klar wird, warum du die richtige Person für die Gratis-Weltreise mit einem Fremden bist. Eine dreiköpfige Jury wählt Anfang April dann die zwei glücklichen Gewinner aus.

Wichtig ist außerdem, dass du mindestens 18 Jahre alt bist, einen gültigen Reisepass besitzt und Englisch sprichst. Die Reise findet voraussichtlich von Mai bis Mitte Juli statt, dann musst du für 50 bis 60 Tage komplett zur Verfügung stehen. Um die Visa kümmert sich übrigens auch der Veranstalter.

Noch bis zum 24. März kannst du dich mit deinem Video bewerben – je persönlicher, desto besser.

Deine Weltreise wird auf Video festgehalten

Kamerascheu solltest du auf keinen Fall sein: Dein Bewerbungsvideo landet auf Youtube und wird somit für jeden sichtbar sein. Und auch die Weltreise mit einem Fremden wird auf Videos festgehalten: Ein professionelles Kamerateam filmt alles, außerdem begleiten euch neun weitere Reiseteilnehmer – vielleicht auch gar nicht schlimm, falls du dich mit deinem fremden Travelbuddy nicht verstehen solltest.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite