Hongkong Airport: Passagiere mit 24 Nashorn-Hörnern im Gepäck erwischt

Fluggäste mit 24 Nashorn-Hörnern im Gepäck erwischt

Ekelhafter Rekord: Zollbeamte in Hongkong haben zwei Männer hochgenommen, die 40 Kilogramm Nashhorn-Hörner in ihrem Gepäck schmuggelten. Noch nie wurden so viele Hörner bei Flugpassagieren gefunden.

Die 24 Hörner sind etwa eine Million US-Dollar wert.
Diese Hörner hatten zwei Reisende in Hongkong im Gepäck.

Foto: Hong Kong Customs

Am Hongkong International Airport hat der Zoll 40 Kilogramm Horn aus dem Gepäck von zwei Passagieren sichergestellt – im Wert von rund einer Million US-Dollar (umgerechnet fast 887.000 Euro). Vermutlich handelt es sich dem Zollamt zufolge um zwei Dutzend Nashorn-Hörner. Noch nie wurde eine so große Menge Horn bei ankommenden Passagieren gefunden, berichtet der Zoll – es ist ein trauriger Rekord.

Passagiere schmuggeln Hörner im Flugzeug

Die beiden Männer (28 und 33 Jahre) waren am Donnerstagmorgen aus Johannesburg in Südafrika angekommen und wollten weiter nach Ho-Chi-Minh-Stadt in Vietnam. Beim Passieren der chinesischen Transitzone wurden in zwei Kartons, die sie extra aufgegeben hatten, die 24 Hörner gefunden.

Hohe Strafen für Import und Export von gefährdeten Tieren

„Um von Schmuggel und illegalem Handel von gefährdeten Arten abzuschrecken, sind die Strafen drastisch angehoben worden“, erklärt ein Sprecher des Zolls. Wer Teile von gefährdeten Tieren importiert, exportiert oder bei sich trägt, muss eine Strafe von umgerecht etwa 1,2 Millionen US-Dollar zahlen und mit einer Gefängnisstrafe von bis zehn Jahren rechnen. 

Erst Anfang des Monats wurden in Hongkong zwei Schmuggler von Adlerholz zu 16 Monaten Haft verurteilt. 

Nashörner wegen Wilderern vom Aussterben bedroht

Nashörner sind vom Aussterben bedroht. Die Tiere gehören zu den größten Landsäugetieren, ihre Hörner bestehen aus Keratin. Laut Pro Wildlife erzielt das Horn höhere Preise als Gold. In vielen östlichen Ländern gilt es immer noch als Wundermittel oder Statussymbol. Schätzungen zufolge werden in Südafrika jeden Tag drei Nashörner von Wilderern getötet. 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite