Kein schöner Anblick: In einem Flieger von Air India hat ein Mann in seinem Flugzeugessen eine dicke Kakerlake gefunden. Eigentlich hatte Rohit Raj C. ein vegetarisches Curry zum Frühstück bestellt. Als er in dem Essen stocherte, hatte er allerdings das Tier auf der Gabel.

Crew-Mitglieder reagieren nicht auf Warnung vor Kakerlake

Besonders schlimm für den Mann: Obwohl er der Crew Bescheid sagte und von dem ekligen Fund im Essen berichtete, habe niemand auf ihn reagiert, berichtet der indische „Independant“.

Der Mann habe sogar versucht, die Flugbegleiter davon abzubringen, weiteres Essen zu verteilen – sei aber einfach von ihnen ignoriert worden.  

Passagier postet Foto von Ekel-Essen im Flugzeug

Ein anderer Passagier, der ebenfalls entsetzt vom Verhalten der Crew war, postete kurzerhand ein Foto von dem ekligen Essen in der Luft. 

Air India teilte mit, dass man den Vorfall sehr ernst nehme und bereits eine strenge Ansage an den Caterer gemacht habe. Mit dem betroffenen Passagier sei man in Kontakt.