Stell dir vor, du bist in einem Hotel direkt an einem Karibikstrand, und alles könnte traumhaft sein. Aber irgendwie kommt dir das Resort bekannt vor – und nagelneu, wie es vom Reiseveranstalter angepriesen wurde, ist es auch nicht.

Genau das ist Carl Lawton aus England passiert. Während seines Urlaubs in der Dominikanischen Republik musste er feststellen, dass es sich bei dem angeblich neuen Impressive Resort and Spa um das Hotel Sunscape Bavaro Beach handelt.

Es wurde einfach umbenannt:  

In den britischen Medien sorgte das Hotel im vergangenen Jahr für Schlagzeilen, nachdem Urlauber sich beschwert hatten, ihre kleinen Kinder hätten sich durch das Hähnchen im Hotel Salmonellen eingefangen und ins Krankenhaus gemusst.

Tui zufolge handelt es sich bei dem Vorfall um eine einfache Verwechslung. Ein Sprecher sagte gegenüber der „Daily Mail“: „Wir entschuldigen uns für die Verwirrung bezüglich des Impressive Resort and Spas in Punta Cana. Wir danken den Kunden, die uns darauf aufmerksam gemacht haben, und korrigieren die Formulierung.“

Bewertungen des Hotels auf TripAdvisor sind gemischt

Aber: Noch steht in der Beschreibung des Hotels auf Tui UK: „Dies ist eine nagelneue Unterkunft, deshalb gibt es noch keine TripAdvisor-Bewertung.“

Tatsächlich gibt es aber sogar unter dem neuen Namen schon fast 60 Bewertungen auf TripAdvisor. Die Meinungen gehen darin weit auseinander: Einige schwärmen von sauberen Zimmern, leckerem Essen und freundlichem Service.

Andere wiederum kritisieren die Unterkunft. Einer von ihnen stellt fest: „An diesem Resort ist nichts neu, die Zimmer sind überholt, als wir ankamen, waren Dusche und Klimaanlage kaputt.“