Flugreisen: Das waren 2018 die beliebtesten Ziele der Deutschen

Hierhin sind die Deutschen 2018 am liebsten geflogen

Immer wieder Malle: Die Lieblingsinsel der Deutschen war auch 2018 das beliebteste Ziel für Flugreisen. Wohin wir noch geflogen sind und an welchen Tagen wir günstig gebucht haben, verrät dieser Rückblick.

Blick auf Sonnenuntergang über Mallorca aus dem Flugzeugfenster.
Den Blick auf Mallorca beim Landeanflug sahen 2018 besonders viele deutsche Urlauber.

Foto: unsplash.com/Benjamin Voros

Fast die Hälfte der Deutschen (47 Prozent) verreiste im Jahr 2018 für nur eine Woche oder noch weniger. Das passt: Viele der zehn beliebtesten Städte für Reisen mit dem Flugzeug eignen sich perfekt für einen verlängerten Wochenendtrip.

Die beliebtesten Städte für Reisen mit dem Flugzeug

Noch immer sehr beliebt bei deutschen Urlaubern ist Mallorca. Auf die Baleareninsel flogen 2018 fast 6 Prozent aller Passagiere – dicht dahinter folgt Istanbul. 

Für viele Deutsche durfte es im Jahr 2018 aber auch etwas weiter weg gehen: Bangkok wurde am dritthäufigsten angeflogen, New York landet auf Platz fünf. 

Ansonsten liegen die europäischen Metropolen voll im Trend: Die Top 10 werden mit London (Platz zwei), Antalya, Berlin, Barcelona, Lissabon und Thessaloniki (Plätze sechs bis zehn) komplett. Das Ranking wurde von der Reisesuchmaschine Skyscanner auf Grundlage von Tausenden Flugsuchen erstellt. 

Damit geht Deutschland übrigens gegen den weltweiten Trend: Global gesehen verzeichnete Hongkong im vergangenen Jahr die meisten Besucher. Und 2019? Experten zufolge sind Portugal, die Türkei und All-Time-Favorit Spanien die Trendreiseziele 2019.

Kleiner Tipp für Sparfüchse: Im Schnitt waren Flugtickets, die freitags gebucht wurden, im Jahr 2018 am günstigsten. 

Inspiration für deinen Urlaub 2019

Vielleicht inspiriert dich der Flugjahresrückblick, die beliebten Ziele im kommenden Jahr selbst zu erkunden. Oder du entscheidest dich, gegen den Strom zu schwimmen und stattdessen lieber unentdeckte Ziele anzustreben und in den Zug statt in den Flieger zu steigen.

Wofür du dich auch entscheidet: Der reisereporter wünscht dir ein aufregendes Reisejahr 2019!

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite