Zwei Weihnachtsmarkt Highlights in Norddeutschland
Anzeige

Zwei Weihnachtsmarkt-Highlights in Norddeutschland

Du bist den Weihnachtsmarkt in deiner Heimatstadt leid? Der reisereporter zeigt dir zwei Weihnachtsmarkt-Highlights in Norddeutschland, die du nicht verpassen solltest.

Holstenplatz
Weihnachtsmarkt auf dem Holstenplatz, Kiel.

Foto: Kiel Marketing

Die Kieler Weihnachtswelt


Wenn du auf Abwechslung aus bist, ist Kiel genau die richtige Stadt für einen weihnachtlichen Stadtbummel. Denn hier ist Vielfalt vorprogrammiert. In der Innenstadt lassen sich bequem vier verschiedene Weihnachtsmärkte zu Fuß erreichen: Rathausplatz, Holstenplatz, Asmus-Bremer-Platz und der Weihnachtsmarkt in der Altstadt. Nicht wirklich Weihnachtsmarkt, aber trotzdem einen Besuch wert, ist das Stadtwerke Eisfestival.

Damit auch das Portemonnaie all diesen Märkten standhält, gibt es eine ganz besondere Aktion von Kiel Marketing: das Gutscheinheft mit "2 für 1" oder "halber Preis" Aktionen für alle Kieler Weihnachtsmarkt-Standorte. Von Kulinarik über Aktivitäten bis zu Kunsthandwerk ist für jeden etwas dabei. Zu erwerben gibt es das Gutscheinbuch bei der Tourist-Information Kiel, im KN-Lesershop und im Online-Shop.

Hier gibt es noch mehr zu erfahren über die Kieler Weihnachtsmärkte.

Weihnachten in Hannover - ankommen statt umsteigen!


Auch Hannover geizt nicht mit Angeboten. Vom Weihnachtsmarkt auf der Lister Meile über den Weihnachtsmarkt am Hauptbahnhof kann man fast ohne Unterbrechung in den Weihnachtsmarkt rund um Hannovers Marktkirche übergehen. Dieser kommt inklusive Mittelaltermarkt und Tannenwäldchen daher, gerade für die richtig kalten Tage ein absoluter Geheimtipp!

Wer es auf dem Weg dorthin nicht ohne Stärkung aushält, findet auch an der Weihnachtspyramide auf Hannovers zentralstem Platz, dem Kröpcke, viele leckere Köstlichkeiten.

Und alle diejenigen, die sich im Vorfeld gerne über alles informieren möchten, finden einen beeindruckenden 360-Grad-Rundgang über viele Bereiche der hannoverschen Weihnachtswelt.

Wenn da noch nichts für euch dabei war, keine Angst! Die Region Hannover bietet allein neun weitere Weihnachtsmärkte, die ihr zudem entdecken könnt. Hier findet ihr alle Infos.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite