Die ägyptische Fluglinie Fly Egypt will schnell den Flugbetrieb von und nach Deutschland wiederaufnehmen. Wie „airliners.de“ berichtet, sei die Airline in „intensiven Gesprächen mit den deutschen Behörden“. Der Wunsch: Nach Weihnachten soll das Verbot für Fly Egypt aufgehoben werden.

Am 3. Dezember hatte das Luftfahrt-Bundesamt Fly Egypt und Air Cairo das Starten und das Landen in Deutschland verboten

Aktuelle Deals

Ägyptische Airlines verstoßen gegen Sicherheitsvorschriften

Die Behörde hatte nämlich herausgefunden, dass beide Airlines schon länger verbotenerweise an ägyptischen Flughäfen Catering an Bord geladen haben. Das ist verboten, nachdem 2015 auf diesem Weg höchstwahrscheinlich eine Bombe an Bord einer russischen Passagiermaschine geschmuggelt wurde.