Schwedeneck: Entdecke diese Sehenswürdigkeiten | reisereporter.de

Schwedeneck: Entdecke diese Sehenswürdigkeiten

Strand und Meer sind dir nicht genug? Du hast Lust auf Sightseeing? Schwedeneck ist bei weitem keine Metropole – aber die Gemeinde an der Ostsee beweist dir: Manchmal ist klein eben wirklich fein.

Julia Carstens
Die Dreifaltigkeitskirche in Krusendorf liegt direkt an einem Fernwanderweg.
Die Dreifaltigkeitskirche in Krusendorf liegt direkt an einem Fernwanderweg.

Foto: Christoph Kuka

Schloss Noer

Obwohl das Schloss Noer heute eine Jugendbildungs- und Begegnungsstätte ist und im Stil einer Jugendherberge ausgebaut wurde, lohnt sich ein Besuch. Denn auch von außen macht das herrschaftliche Gebäude einiges her! Es liegt in der Gemeinde Noer nahe Schwedeneck.

Schloss Noer ist noch gar nicht so alt: Nach einem Brand wurde es 1933 neu errichtet. Der ursprüngliche Bau erfolgte aber bereits im 18. Jahrhundert. Der große Landschaftsgarten im englischen Stil lädt dich zum Flanieren ein. Von dort führt dich auch ein Weg direkt runter ans Wasser der Ostsee.

Schloss Noer | Adresse: Zum Hegenwohld 1, 24214 Noer

Dreifaltigkeitskirche

An der Gemeinde Krusendorf führt ein Europäischer Wanderweg vorbei. Hier liegt auch die Dreifaltigkeitskirche, die von Wanderern und Touristen gern besucht wird. Sie wurde um 1735 herum erbaut.

Ein besonderer Anblick: der barocke Kanzelaltar und ein Taufbecken im Régence-Stil – der steht für florale Rankenformen und Wellenmotive, sehr passend zur Ostseeküste. In einer von Kerzen illuminierten Ecke kannst du dich zum stillen Gebet oder zum Meditieren zurückziehen. Der Gottesdienst findet sonntags um 10 Uhr statt.

Dreifaltigkeitskirche| Adresse: Kirchstraße 13, 24229 Krusendorf

Versuchsgut Lindhof

Landwirtschaft mit allen Sinnen erleben: Das ist das Motto von Gut Lindhof, einem sogenannten Versuchsgut für ökologischen Landbau in der Gemeinde Noer.

Vor allem für Großstädter kann ein Besuch interessant sein: Hier kannst du mit eigenen Augen sehen, wie Tiere gezüchtet und Obst und Gemüse angebaut werden. Auf dem Gut werden 80 Kühe, 100 Legehennen und Schweine gehalten. Im Hofladen kannst du dich mit Obst und Gemüse eindecken. Für Kinder werden spezielle Führungen angeboten.

Gut Lindhof | Adresse: Bäderstraße 31, 24214 Noer | Öffnungszeiten: Dienstag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr, Samstag von 9 bis 12:30 Uhr

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren