Dein Aufenthalt in der französischen Hauptsteht steht vor der Tür und du möchtest Kunst, Kultur, Mode und Gastronomie in der Stadt der Liebe erkunden? Wir stellen dir die Top 10 Sehenswürdigkeiten aus Paris vor. Wofür auch immer du dich interessierst: in Paris gibt es jede Menge zu erleben und zu erkunden.

Diese Sehenswürdigkeiten wurden von Paris-Besuchern am besten bewertet

Aktuell (Stand: August 2018) gibt es bei TripAdvisor 1.867 Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten in Paris, die von bisherigen Touristen bewertet wurden. Die folgenden Sehenswürdigkeiten sind in den Top 10 gelandet.

  1. Musée d`Orsay
  2. Sainte-Chapelle
  3. Palais Garnier –Opéra National de Paris
  4. Musée de l`Orangerie
  5. Notre-Dame de Paris
  6. Jardin du Luxembourg
  7. Pont Alexandre III.
  8. Louvre
  9. Eiffelturm
  10. Le Marais

Neben den Top 10 Sehenswürdigkeiten waren verschiedene Hop-on Hop-off-Touren, Kunstmuseen, Shows, Konzerte & Sportveranstaltungen, Bootstouren, Wanderungen & Radtouren, Floh- & Straßenmärkte sowie Kulinarische Touren unter den Nutzern besonders beliebt.

Egal, ob du kulturbegeistert bist, das Nachtleben liebst, naturverbunden bist oder die französischen, kulinarischen Spezialitäten kennen lernen möchtest. In Paris wirst du ganz sicher fündig. Hier erfährst du zudem, wie du in Paris gut und günstig essen gehen kannst.

Aktuelle Deals

Die Top 3 Sehenswürdigkeiten in Paris

Du bist überfordert von der Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die es in Paris zu entdecken gibt? Egal wie lange dein Aufenthalt auch sein mag, alle Sehenswürdigkeiten kannst du nicht schaffen. Andere Touristen, die Paris bereits ein oder sogar mehrmals besucht haben, haben die verschiedenen Sehenswürdigkeiten bereits bewertet. Demnach solltest du das Musée d`Orsay, die Sainte-Chapelle und das Palais Garnier – Opéra National de Paris besuchen.

Top 1: Musée d`Orsay

Du liebst Kunst und Kultur? Dann solltest du den Besuch beim Musée d`Orsay auf keinen Fall verpassen. Eindrucksvoll stellt das berühmte Museum die Kunst von der Mittel des 19. Jahrhunderts bis 1914 dar und deckt dabei Realismus, Impressionismus, Post-Impressionismus und den Jugendstil ab. Du kannst hier Werke von Monet, Van Gogh, Delacroix und vielen anderen Künstlern bewundern.

Top 2: Sainte-Chapelle

Die im gotischen Stil erbaute Sainte-Chapelle ist ein Juwel der französischen Architektur. Auf 15 Buntglasfenstern, die jeweils 15 Meter hoch sind, kannst du die 1.113 Szenen aus dem Neuen und Alten Testament entdecken. Die Bilder erzählen die Geschichte der Welt bis hin zur Ankunft der Heiligtümer in Paris.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Top 3: Palais Garnier – Opéra National de Paris

Der Palais Garnier, das atemberaubende Opernhaus in neobarockem Stil, ist das größte in Europa und überwältigt seine Besucher mit seinem eleganten Interieur. Tagsüber ist die historische Sehenswürdigkeit für Besucher geöffnet. Hier kannst du lyrische und choreografische Werke betrachten.

Platz 4 bis 10: Sehenswerte Orte und Attraktionen

Top 4: Musée de l`Orangerie

Im Musée de l`Orangerie kannst du die Werke der impressionistischen und post-impressionistischen Meister kennen lernen. Von Claude Monet über Pablo Picasso bis hin zu Paul Gauguin: das Musée de l`Orangerie ist ein Paradies für Kunstliebhaber.

Top 5: Notre Dame de Paris

Natürlich darf auch der Besuch der UNESCO-Weltkulturerbestätte Notre Dame de Paris bei deinem Aufenthalt nicht fehlen. Während du auf einer der ersten Straßen von Paris stehst, kannst du die gotische Kathedrale bewundern. In einer spannenden Führung hörst du alte Geschichten und interessante Fakten zum imposanten Bauwerk. Du erfährst beispielsweise, ob die Legenden über den Glöckner von Notre Dame wahr sind.

Top 6: Jardin du Luxembourg

Der berühmte Jardin du Luxembourg unterteilt sich in einen französischen und einen englischen Part. Dazwischen erstreckt sich ein geometrisch angelegter Wald sowie ein großes Becken. Gewächshäuser mit einer bezaubernden Orchideensammlung, ein Rosengarten und die Orangerie machen den Jardin du Luxembourg zu einer Wohlfühloase. Von Schach über Tennis und Bridge bis hin zur Bedienung eines ferngesteuerten Bootes bietet der Jardin du Luxemburg sowohl Einheimischen als auch Touristen jede Menge Freizeitmöglichkeiten.

Top 7: Pont Alexandre III.

Der Pont Alexandre III ist eine beeindruckende Belle-Èpoque-Brücke, die sich flussabwärts der Seine-Insel befindet. Bei einem Spaziergang über die Pont Alexandre III kannst du eine tolle Aussicht auf die zentralen Architekturdenkmäler von Paris genießen.

Top 8: Louvre

Im Louvre, dem meistbesuchten Kunstmuseum der Welt (Stand 2012) kannst du jede Menge zu entdecken. Hier bestaunst du die beeindruckenden Meisterwerke wie beispielsweise Mona Lisa oder La Radeau de la Meduse. Wenn du keine Lust hast, an der Schlange zu warten, kannst du dir schon vorab ein Keine-Warteschlangen-Ticket sichern.

Top 9: Eiffelturm

Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris und eines der weltweit meistbesuchten Denkmäler. Von den verschiedenen Aussichtsplattformen aus bieten sich dir unvergessliche Ausblicke. Der Blick über die Champs de Mars ist einer der typischen Eiffelturm-Ausblicke. Auch das Hotel des Invalides, der Louvre, die Notre Dame und Sacré Coeur lassen sich von hieraus wunderbar bestaunen. Du hast die Möglichkeit, den Eiffelturm eigenständig zu erkunden oder an einer Führung teilzunehmen, in der du viele wissenswerte Details über den Eiffelturm erfährst.

Top 10: Le Marais

Im historischen Marais-Viertel von Paris gibt es viel zu entdecken. Hier kannst du die Bastille, das Centre Pompidou sowie den Place des Vosges besuchen. Durch seine ausgeprägte jüdische Prägung sowie die zahlreichen Geschäfte, Galerien und Cafés erhält das Marais-Viertel eine zauberhafte Atmosphäre, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Die Top 3 von Google

Auch bei Google gibt es mittlerweile umfangreiche Informationen für Reisende. Folgende Sehenswürdigkeiten in Paris haben es bei Google unter die Top 3 geschafft:

  1. Louvre
  2. Kathedrale Notre-Dame de Paris
  3. Avenue des Champs-Élysées

Geheimtipps für einen unvergesslichen Paris-Aufenthalt

Du gehst bereits zum wiederholten Mal nach Paris und möchtest die französische Hauptstadt fernab der üblichen Touristenwege kennenlernen? Im Artikel Oh, là, là! Die geheimen Straßen von Paris erfährst du, was Paris fernab der Champs Elysée zu bieten hat.

Als Stadt der Liebe ist Paris optimal für einen romantischen Heiratsantrag geeignet. Hier erfährst du, welche fünf Orte in Paris sich perfekt für einen Heiratsantrag anbieten.

Vielleicht möchtest du auch die kulinarische Vielfalt von Paris kennenlernen? In diesem Artikel verraten wir dir, welche französischen Spezialitäten du während deines Aufenthalts unbedingt probieren solltest.