Die 5 besten Restaurants in Damp | reisereporter.de

Das sind die 5 besten Restaurants in Damp

Hungrige Urlauber haben in Damp die Qual der Wahl: An jeder Ecke locken Buden und Restaurants. Wo schmeckt es besonders gut? Der reisereporter stellt dir die fünf besten Restaurants im Ostseebad Damp vor.

Kerstin Tietgen
Kerstin Tietgen
Wo schmeckt es besonders gut?

Foto: Kerstin Tietgen

1. Achter't Holt

Das Achter't Holt vereint gleich zwei Gastronomiezweige miteinander: Café und Restaurant. Von hausgemachten Torten bis frisch zubereiteten Gerichten aus regionalen Zutaten kommen hungrige Besucher auf ihre Kosten.

Seit 15 Jahren gehört das Lokal zu den beliebtesten in Damp. Die Speisekarte umfasst gutbürgerliche Fleisch- und Fischgerichte. Für Vegetarier gibt es alternative Menüs.

Achter't Holt | Schau, 24351 Damp
 

2. Yachthafen Bistro

Typische Imbissspezialitäten mit einmaligem Ausblick gibt es im Yachthafen Bistro. Zugegeben: Haute Cuisine sucht man hier vergebens, aber die Klassiker wie Pommes, Currywurst oder Spaghetti werden mit viel Liebe zubereitet und zu moderaten Preisen angeboten. Die Besonderheit des Bistros ist der einmalige Ausblick auf den Damper Yachthafen.

Yachthafen Bistro | im Hafenmeistergebäude in Damp

3. Taverna Achilles

Feta, Oliven und natürlich reichlich Fleisch: Große Portionen und griechische Spezialitäten bietet die Taverna Achilles. Es gibt eine kleine Kinderkarte und die Möglichkeit, kleinere Portionen zu einem günstigeren Preis zu bestellen. Einziger Nachteil: Die Auswahl für Vegetarier ist nicht ganz so groß.

Taverna Achilles | Parkstraße 2, Damp

4. Familienrestaurant Limerick

Mit Kindern in ein Restaurant zu gehen, kann zur Geduldsprobe werden, wenn der Nachwuchs sich nach drei Chicken Nuggets zu langweilen beginnt. Um dem Familiendrama vorzubeugen, bietet das Familienrestaurant Limerick eine Spielecke. Auch das umfangreiche Buffet umfasst reichlich Kindergerichte, so dass alle auf ihre Kosten kommen können.

Familienrestaurant Limerick | Seeuferweg 10, Damp

5. Fischerhaus Schubystrand

Nicht ganz in Damp, aber gut von dort zu erreichen liegt das Fischerhaus Schubystrand. Und die frischen Fischspezialitäten sind einen Ausflug wert. Neben Scampis oder Scholle gibt es als Kindervariante auch paniertes Fischfilet. Auch Vegetarier sind mit Ofenkartoffeln oder Gemüsefrikadellen gut versorgt. Wer keinen Fisch mag, kann auf Steak und Schweinefilet zurückgreifen.

Fischerhaus Schubystrand | Schubystrand, 24398 Dörphof

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren
Zur
Startseite