Den Machu Picchu in Peru erklimmen, beim Finale des Eurovision Song Contests in Lissabon (Portugal) mitfeiern oder mit einem Kreuzfahrtschiff nach Sankt Petersburg schippern: Das „reisereporter 2018“-Programm ist wirklich abwechslungsreich!

Was unsere beiden Gewinnerpaare, die sich die zehn Traum-Ziele aufteilen, dafür tun müssen? Um deine Stimme werben! Dabei geben manche wirklich alles – trotzdem ist es ein wahres Kopf-an-Kopf-Rennen. Jeder könnte seinen Platz aktuell noch schnell verlieren oder aufs Treppchen steigen... Wir zeigen dir die aktuelle Top 5: 

Platz 5: Martin & Sigrid aus Kiel

Martin und Sigrid sind seit 44 Jahren verheiratet, haben die halbe Welt bereist – und kurzerhand die „Kieler Nachrichten“ auf sich aufmerksam gemacht. Damit sichern sie sich aktuell den fünften Platz der Top 5.

Aktuell auf Platz 5: Sigrid (67) und Martin (68)

Platz 4: Jane & Julia aus Kiel

Die nächsten Nordlichter, die ebenfalls von den „Kieler Nachrichten“ supportet wurden: Jane und Julia. Die beiden reisen seit zehn Jahren gemeinsam durch die Welt – und würden mit Flamingo Heinz verreisen...

Aktuell auf Platz 4: Jane (23) und Julia (23)

Platz 3: Florian & Gina aus Dortmund

Die beiden Geschwister Florian und Gina wollen „reisereporter 2018“ werden, weil sie „als Team unschlagbar“ sind. Aktuell schaffen sie es auf Platz 3. Nur wenigen Stimmen trennen sie vom zweiten Platz.

Aktuell auf Platz 3: Florian (22) und Gina (19)

Platz 2: Nina & Thomas aus München

Nina und Thomas führen eine Fernbeziehung – trotzdem kämpfen sie gemeinsam um den Titel „reisereporter 2018“: Thomas holt sich Unterstützung von einem Instagram-Influencer, Nina kümmert sich um den lokalen Support vom bayrischen Staatssekretär. Damit sichern sie sich den zweiten Platz und würden nach aktuellem Stand eines der zwei „reisereporter 2018“-Pärchen werden.

Aktuell auf Platz 2: Nina (23) und Thomas (25)

Platz 1: Carina &„Edu“ aus Peine und Brasilien

And the Osca... ähm, der Titelplatz geht aktuell an Carina (23) aus Peine und ihren Freund Eduardo (26) aus Brasilien. Die beiden sind unfassbar aktiv auf Instagram, Facebook und YouTube, machen Live-Videos, haben einen eigenen Instagram-Kanal für ihre „reisereporter 2018“-Aktivitäten eröffnet. Und es zahlt sich offenbar aus.

Aktuell auf Platz 1: Carina (23) und „Edu“ (26)

Auf den weiteren Plätzen kämpfen Melvin und Alisha, Caro und Lisa, Ann-Sophie und Mathew, Monika und Nina sowie Bella und Johannes weiterhin um einen der Spitzen-Plätze. Auch sie haben alle noch eine reelle Chance – jede Stimme zählt.

» Jetzt abstimmen: Hier geht’s zum Voting!