„Urlaub zu Hause. Bali ganz nah“ – das ist das Motto der Bali Therme in NRW. Bei ihrer Auszeit in der Therme sollst du auf 10.000 Quadratmetern in eine fernöstliche Urlaubswelt entführt werden. Eine Pagodensauna im Stil eines asiatischen Tempels, balinesische Holzhütten, Buddhafiguren, verschnörkelte Schnitzereien und ein begrünter Saunagarten bilden das Ambiente.

Erholung statt Action in der Bali Therme

Erholung und Regeneration stehen im Mittelpunkt der Bali Therme. Angebote, die wie Rutschen oder Wellenbäder auf Action ausgelegt sind, werden Gästinnen und Gäste vergebens suchen. Das Herzstück der Therme ist die große Saunalandschaft mit insgesamt 13 verschiedenen Schwitz- und Dampfbädern, die auf vier Bereiche verteilt sind.

In diesem Artikel findest du Infos und Tipps für deinen Besuch im balinesischen Thermalbad:

Öffnungszeiten: Wann hat die Bali Therme geöffnet?

Die verschiedenen Bereiche der Bali Therme haben unterschiedliche Öffnungszeiten. Hier kommt der Überblick: 

  • Öffnungszeiten Therme: täglich von 9 bis 23 Uhr
  • Öffnungszeiten Sauna: täglich von 9 bis 23 Uhr, auch an Feiertagen; jeden Mittwoch ist Damentag in der Sauna Rotunde (ausgenommen sind Feiertage und die Herbstferien, Weihnachtsferien und Osterferien in NRW)
  • Öffnungszeiten Wellness: täglich 10 und 22 Uhr, Rezeption von 11 bis 19 Uhr, auch an Feiertagen geöffnet
  • Öffnungszeiten Gastronomie: Lovina Bistro und Sauna Restaurant täglich von 9 bis 22.30 Uhr (Küche von 12 bis 21.45 Uhr)
  • Öffnungszeiten Bali Health Club: Montag bis Freitag von 7 bis 22 Uhr, samstag, Sonntag und Feiertage von 8 bis 21 Uhr

Aktuelle Deals

Was kostet der Eintritt in die Bali Therme? Preise, Tickets und Co.

Die Preise für die Bali Therme hängen davon ab, ob du nur das Thermalbad oder auch den Sauna Bereich nutzen möchtest. Die Tarife für die Therme beginnen bei 15 Euro für drei Stunden, die Tageskarte inklusive Sauna kostet 37,50 Euro. 

Wer die Bali Therme und ihre Angebote öfter nutzen will, kann sich Elfer-Karten kaufen – zum Preis von zehn Besuchen:

Kinder bis zu einem Alter von drei Jahren besuchen die Bali Therme kostenfrei. Bis zu einem Alter von zwölf Jahren gelten ermäßigte Tarife für die Therme. Generell dürfen Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren die Bali Therme nur in Begleitung eines Erwachsenen besuchen. Im Sauna-Bereich zahlen Kinder den vollen Preis, und eine Genehmigung der Eltern muss vorgelegt werden.

Möchtest du jemandem eine Bali-Auszeit schenken, kannst du im Online-Shop der Bali Therme Gutscheine für Therme, Sauna und die Wellness-Angebote kaufen.

Was wird in der Bali Therme geboten? Überblick

Die Bali Therme gliedert sich in vier Bereiche: die Thermenlandschaft, das Sauna-Areal, den Wellness-Bereich und die Gastronomie. Außerdem ist an die Therme ein Fitnessstudio angegliedert, das allerdings nur mit einer Mitgliedschaft genutzt werden kann.

Einen schnellen Überblick über die Thermen- und Saunalandschaft kannst du dir auf der Karte der Bali Therme verschaffen.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Thermalbad der Bali Therme

Die meisten Becken der Bali Therme werden mit dem staatlich anerkannten Heilwasser des Gert-Michel-Sprudels und des Jordansprudels gespeist. Die Besonderheit daran: Das Wasser des Jordansprudels, der weltgrößten kohlesäurehaltigen Thermalsolequelle, ist 39.000 Jahre durch Kalk- und Dolomitgestein geflossen und enthält dadurch eine Vielzahl natürlicher Mineralien.

Erholung und Regeneration stehen im Mittelpunkt der Bali Therme.

In Kombination mit der Wärme des Wassers entfalten diese ihre gesundheitsfördernde Wirkung für Kreislauf und Gelenke in acht Innen- und Außenbecken im Thermenbereich.

Eines davon ist das Eisenheilbecken, das durch die rot-bräunliche Färbung auffällt. Hierhin gelangt der Jordansprudel ungefiltert mit seinem hohen Gehalt an Eisen. Eine Wasserkur soll besonders bei rheumatischen Beschwerden positiv wirken. Wer das Quellwasser zusätzlich trinkt, stärkt Magen und Darm und versorgt seinen Körper mit einer Extraportion an Mineralien. Ein Trinkbrunnen steht im Thermalbad bereit.

Für Abwechslung sorgen ein Strömungskanal, der 34 Grad warme Whirlpool, eine Infrarotkabine sowie das Entspannungsbecken mit Lichtanimation und Unterwassermusik. Die jungen Gästinnen und Gäste können sich auf kleinen Rutschen und bei Wasserspielen im Bali Kinderland austoben.

Wer sich kein Ticket für den Saunabereich kaufen möchte, aber dennoch einen Einblick in die Welt Schwitzens erhalten will, kann das in der Textilsauna und im Dampfbad des Thermenbereichs tun.

Saunabereich der Bali Therme

Der textilfreie Saunabereich der Bali Therme setzt sich aus der Bali Sauna, dem Sauna Garten und der Rotunde zusammen.

Kernstück der Bali Sauna sind drei Schwitzhütten mit Temperaturen zwischen 65 und 85 Grad, sowie eine 45 Grad warme Dampfsauna. Nach einem Früchte-Aufguss in der Großen Aufguss Sauna kannst du dich im Atriumbecken abkühlen oder im Lotusbecken die wohltuende Wirkung des 35 Grad warmen Quellwassers genießen.

Zwischen den Saunagängen machst du es dir im Ruheraum oder auf dem Wasserbett unter einer Kuscheldecke gemütlich.

Das Herzstück der Bali Therme ist die große Saunalandschaft mit insgesamt 13 verschiedenen Schwitz- und Dampfbädern.

Im Sauna Garten der Bali Therme bescheren drei verschiedene Saunen intensive Schwitzkuren, von denen die Erdsauna mit 110 Grad die heißeste ist. Hier findet regelmäßig der Blitzaufguss statt, ein zwei- bis drei-minütiger Aufguss für alle, die es richtig heiß mögen.

Die Pagodensauna ist das architektonische Highlight des grünen Areals: Das Bauwerk wurde in Bali entdeckt, abgebaut und nach Deutschland verschifft. Im Sauna Garten schaffen außerdem ein Pool zum Abkühlen, ein Massagepavillon und Ruheliegen Erholungsflair.

Die Sauna Rotunde hat ihren Namen der kreisrunden Form zu verdanken und beherbergt drei weitere Saunen der Bali Therme: Die Finnische Sauna (80 Grad), eine 50 Grad warme Lounge Sauna und die Kräutersauna (65 Grad). Zum Entspannen gehen Besucherinnen und Besucher in den Kaminraum oder in die Oase der Stille. Mittwochs ist die Sauna Rotunde für Frauen reserviert.

Wer seinen Körper noch mehr verwöhnen möchte, bucht vor seiner Schwitzkur ein Sauna-Ritual. Das sind Anwendungen mit ätherischen Ölen, Heilerde oder Peelings, die du gegen einen Aufpreis erhältst und selbst auftragen kannst.

Wellnessbereich der Bali Therme

Massagen, Zeremonien und Schönheitsrituale sollen im Wellnessbereich Körper und Geist zusätzlich zur Ruhe bringen. Angeboten werden zum Beispiel balinesische Ganzkörpermassagen, Hot Stone-, Kopf- oder Partnermassagen.

Schwangere Frauen können sich auf Knetkuren mit Lavendel-Rosenholzöl freuen. Zur Reinigung und Pflege der Haut kannst du außerdem Gesichtsbehandlungen oder exotische Ganzkörperpeelings mit Kokos-Reis oder Bambus-Rohrzucker buchen.

In der Bali Therme werden zum Beispiel balinesische Ganzkörpermassagen, Hot Stone-, Kopf- oder Partnermassagen angeboten.

Gastronomie in der Bali Therme

Die Bali Therme beherbergt zwei Bars, ein Restaurant und ein Bistro. In der Bali Bar im Sauna Bereich werden Gästinnen und Gäste mit Tee, Kaffee und Kaltgetränken versorgt. Kefir in der Getränkekarte wirkt auf den ersten Blick ungewöhnlich, versorgt den Körper nach der Schwitzkur aber mit Mineralien und erfrischt.

Das Sauna-Restaurant bietet Salate, Wraps und Burger, sowie asiatisch angehauchtes Essen. Das Lovina-Bistro hat eine ähnliche Auswahl, ergänzt das Angebot aber mit gutbürgerlichen Gerichten.

Auszeit in der Bali Therme mit Übernachtung: Hotel und Unterkunft

Dir ist nach einem Wellness-Wochenende oder einer längeren Auszeit in der Bali Therme zumute? Dann kannst du in der Nähe übernachten.

Ein eigenes Hotel ist an die Bali Therme nicht angegliedert. Im Kurort Bad Oeynhausen finden sich aber mehrere Unterkünfte, die mit der Bali Therme kooperieren und von der Therme aus fußläufig erreichbar sind. Auf der Internetseite der Bali Therme findest du ein paar Hotel-Vorschläge.

Was soll ich mitnehmen? Packliste für die Bali Therme

Für den Thermenbesuch packst du am besten eine Badehose oder einen Bikini, ein Handtuch, Duschgel und Badeschlappen ein.

Möchtest du in der Bali Therme auch die Saunalandschaft nutzen, so musst du dort deine Kleidung ablegen. Hier empfiehlt sich ein zweites Handtuch zum Saunieren und Schwitzen, sowie ein Bademantel für die Entspannungs- und Ruhebereiche.

Speisen und Getränke dürfen – abgesehen von Wasser in PET-Flaschen – nicht mitgebracht werden. Mineralhaltiges Trinkwasser kannst du am Trinkbrunnen genießen oder in den gastronomischen Bereichen kaufen.

Übrigens, wer bei der Bali Therme an Berlin, Düsseldorf oder Hamburg denkt, meint vermutlich das Vabali Spa. Die Bali Therme hingegen liegt in Bad Oeynhausen zwischen Bielefeld und Hannover.