Mit dem Kajak durch das Soca-Tal, die Seele auf Koh Samui baumeln lassen oder auf Mykonos die Nacht hindurch feiern: Welches Reiseziel soll es 2023 werden? Wer noch unentschlossen ist, für den haben vielleicht die Sterne einen Tipp für die passende Location.

Gemeinsam mit Astrologin Jasmin Rachlitz hat „Holidaycheck“ für jedes Sternzeichen das ideale Reiseziel ermittelt. Klick dich direkt hin:

Steinbock: Wandern und Ruhe finden auf der Azoreninsel Flores

Steinbock (22. Dezember bis 20. Januar): Steinböcke brauchen im neuen Jahr etwas länger, um in Schwung zu kommen. Ab Mai sorgt Jupiter dann für neue Lebensfreude und Unternehmungslust. Auf seinen Reise sucht das Sternzeichen 2023 nach Individualität und Ruhe. Ein Urlaub auf der Azoreninsel Flores im Atlantischen Ozean ist dafür genau das Richtige. 

Mystische Sümpfe, vulkanisches Gebirge, Wasserfälle: Einen naturnahen Urlaub bietet die Azoreninsel Flores dem Sternzeichen Steinbock.

Auf Flores finden Steinböcke die Ruhe der Natur in urwaldähnlicher Landschaft mit bunten Hortensien und Azaleen, dicken Moosteppichen, mystischen Sümpfen und knorrigen Bäumen. Dichte Wälder im Inneren wandeln sich in Küstennähe zu grünen Weiden, die in unterschiedlichen Ebenen wachsen. Vulkanisches Gebirge, Wasserfälle und kleine, vorgelagerte Felseninseln runden das Naturerlebnis ab. 

Die Hauptstadt Santa Cruz und das Wahrzeichen der Insel Rocha dos Bordoes, ein Felsen, an dem mehr als 30 Meter hohe Stabfelsen emporragen, sind ebenso einen Besuch wert. 

Beste Reisebegleitung: Die Freude an der Natur teilt im neuen Jahr der bodenständige Stier, der dafür auch auf Bequemlichkeit verzichtet. Ein abenteuerlicher Wandergefährte ist der Schütze, der Reisen abseits der Touristenmassen schätzt.

Wassermann: Die Gold Coast bietet jede Menge Abwechslung

Wassermann (21. Januar bis 19. Februar): Menschen unter dem Sternzeichen Wassermann zieht es 2023 in die Ferne. Unter dem Einfluss der Venus ist für das Sternzeichen in den Monaten April, Mai, November und Dezember kein Reiseziel zu weit, je weiter entfernt von zu Hause, desto besser.

Aktuelle Deals

Das ideale Reiseziel für die Abwechslung liebenden Wassermänner ist die Gold Coast in Australien. Ihre unternehmungslustige Seite können sie beim Sonnen, Baden oder Surfen an der lebendigen Küste ausleben. Die Gourmetszene hält für jeden Geschmack etwas bereit.

Lebendige Küste trifft ruhiges Hinterland: Die Gold Coast in Australien bietet Wassermännern das ideale Ziel für die nächste Fernreise.

Beste Reisebegleitung: Ob surfen, baden oder ausgehen – der Zwilling ist der ideale Begleiter. Aber auch der Fisch hat nichts dagegen, wenn der Wassermann das Reiseprogramm vorgibt.

Fische: Hauptsache, relaxt in Slowenien

Fische (20. Februar bis 20. März): In das Reisejahr 2023 startet das Sternzeichen ab März mit mehr Kraft, innerer Ruhe und Gelassenheit. Fische spüren, worauf es für sie im Leben wirklich ankommt. Venus und Mars sorgen für super Vibes für Ferien nach Maß. 

Wohl fühlen sich die Fische im neuen Jahr besonders in Slowenien: bei einer Städtetour vom Gassengewirr in Piran, in das Nobelstädtchen Bled bis in die Hauptstadt Ljubljana. In deren Altstadt treffen sich Studierende, Kultur- und Kaffeefans, Gemüsebauern und Gourmets und schaffen eine relaxte Atmosphäre, die den Fischen guttut.

Auf dem smaragdgrünen Wasser der Soca in Slowenien können Fische 2023 neue Kraft tanken.

Beste Reisebegleitung: Einfühlsam und Sicherheit vermittelnd, ist der Skorpion ein idealer Reisebegleiter. Naturerlebnisse und Wanderungen können Fische aber ebenso zuverlässig mit dem Steinbock teilen.

Widder: Voll Abenteuerlust Botswana entdecken

Widder (21. März bis 20. April): Ab Juni ist auch die Abenteuerlust des Sternzeichens Widder kaum zu bremsen. Widder sehnen sich nach Freiraum und danach, vollkommen neue Welten zu entdecken. Ihr ideales Reiseziel ist Afrikas Safariparadies Botswana mit seiner unberührten Natur und seiner beeindruckenden Tierwelt mit Antilopen, Gnus oder Geparden. 

Auf der Pirsch oder im Einbaum-Boot: Im afrikanischen Botswana kommen abenteuerliche Widder im Urlaub 2023 voll auf ihre Kosten.

Das Sternzeichen kann das Okavangodelta mit einem traditionellen Einbaum-Boot erkunden oder auf Pirschwanderungen gehen. In der Vogelperspektive können Widder bei einem Rundflug per Kleinflugzeug oder Heißluftballon über das Gebiet fliegen. In den nahe gelegenen Tsodilo Hills finden Besucherinnen und Besucher über 4500 Felsmalereien in den Hügeln. Sie gelten in dem Land als heilig.

Beste Reisebegleitung: Löwen begleiten Widder, wohin sie wollen, auch auf eine Safari. Die gemeinsamen Erlebnisse halten Fische begeistert in Bild und Ton fest. 

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Stier: Gutes Essen und edle Weine genießen in Portugal

Stier (21. April bis 20. Mai): Ab Mitte Mai läuft der Glücksplanet Jupiter im Zeichen des Stiers und weckt bei Menschen dieses Sternzeichens die Reiselust und den Appetit. Welches Reiseziel wäre da passender als das älteste Weinanbaugebiet der Welt: das Douro-Tal im Norden Portugals zwischen Peso da Regua und Pinhao.

Gutes Essen und edle Weine: In die älteste Weinregion der Welt, Alto Douro in Portugal, zieht es Stiere-Geborene im kommenden Jahr.

Zu jeder Tour gehört der Besuch einer Quinta, in der Wein verkostet werden kann, und eine Fahrt auf einem Rabelo. Diese Frachtkäne transportierten früher die Portweinfässer über den namensgebenden Fluss des Tals.

Beste Reisebegleitung: Eine unvergessliche Zeit verbringen Stiere mit dem unkomplizierten Zwilling. Zusammen mit dem besten Buddy des Stieres, dem Steinbock, kann es auf eine sinnliche Genussreise gehen.

Zwillinge: Unter Palmen tanzen auf Mykonos

Zwillinge (21. Mai bis 21. Juni): Belebende Impulse liefern dem Sternzeichen im neuen Jahr Venus und Mars. So haben Zwillinge ständig Lust, zu verreisen. Abwechslung darf für Zwillinge dabei auf keinen Fall zu kurz kommen. Deshalb sind Reiseziele ideal, wo richtig etwas los ist: wie die griechische Insel Mykonos

Feiern unter Palmen: Die griechische Insel Mykonos ist mit zahlreichen Stränden, Beachbars und Discos das passende nächste Reiseziel für das Sternzeichen Zwillinge.

Partys, Promis und Palmen: Auf dieser Insel heißt es bei über 15 Kilometern voll Stränden, Beachbars, Clubs, Cafés und Discos bis in den nächsten Sonnenaufgang zu feiern. Bei Tag lässt sich die berühmte Kykladen-Architektur erkunden. Der malerische Hauptort Chora mit seinen weißen, würfelförmigen Häusern mit blauen Fensterläden in den schmalen Gassen der Altstadt ist das Herz der Insel. 

Beste Reisebegleitung: Exklusive Boutiquen und der Hauch von Luxus können Zwillinge am besten gemeinsam mit dem großzügigen Löwen genießen. Die ideale Begleitung beim Ausgehen ist die charmante Waage. 

Krebs: Kultur, Romantik und Genuss in Klein-Venedig

Krebs (22. Juni bis 22. Juli): Zum Urlaub gehören für das Sternzeichen Krebs Kultur, Romantik und Genuss stets dazu. Dabei bevorzugen Krebse Reiseziele, die sie schon kennen. Das optimale Reiseziel für 2023 ist die „kleine Schwester“ Venedigs: die Fischerstadt Chioggia mit ihrem zauberhaften Charme.

Mittelalterliche Altstadt, farbenfrohe Häuser an den Kanälen: Als „kleine Schwester“ Venedigs ist die Fischerstadt Chioggia das ideale nächste Reiseziel für Krebse.

Ursprünglich-italienisches Flair erzeugen die farbenfrohen Häuser an den Kanälen und die mittelalterliche Altstadt, nur kleiner und persönlicher als in Venedig.

Für Genuss sorgen die Restaurants mit Pasta, frischem Fisch und regionalen Spezialitäten. Die Hotels in Chioggia eignen sich auch für kleine Portemonnaies und als Ausgangspunkt für Ausflüge auf die kleine Insel Murano, wo die Handwerkskunst der Glasbläserei bestaunt werden kann, oder in die „große Schwester“.

Beste Reisebegleitung: Das beste Restaurant findet die kultivierte Jungfrau, während der leidenschaftliche Skorpion in Italien auf Amore setzt und für romantische Momente sorgt. 

Löwe: Erholung suchend in die Bretagne

Löwe (23. Juli bis 23. August): Nach einer langen Zeit der Herausforderungen lechzen Menschen mit dem Sternzeichen Löwe 2023 nach einem erholsamen Urlaub. Die Monate Juni bis Oktober sind die ideale Reisezeit: Löwen finden zu sich und sind auch emotional gefestigter.

Mit Blick aufs Meer und bei endlosen Spaziergängen am Strand bietet die Bretagne wie hier in Saint-Malo Löwen im nächsten Urlaub 2023 die ersehnte Ruhe.

Das französische Savoir-vivre spiegelt die eigene Lebenseinstellung des Sternzeichens wider. Doch es ist nicht das funkelnde Paris, das es den Löwen angetan hat, sondern die Ruhe der Bretagne. Bei der frischen Brise und endlosen Spaziergängen am Strand kommen die ausgelaugten Löwen wieder ins Gleichgewicht. 

Dinan, die Stadt an der Rance, und die nahe gelegenen Orte Saint-Malo, Mont Saint-Michel, Cancale und Dinard bieten sehenswerte Ausflugsmöglichkeiten.

Beste Reisebegleitung: Mit dem sportliebenden Widder lässt es sich ideal am Strand spazieren und die Fischerorte erkunden, während der Steinbock vom eigenen Ferienhaus in der Bretagne träumt. 

Jungfrau: Wandern und baden an der Adria

Jungfrau (24. August bis 23. September): 2023 weckt Uranus in dem Sternzeichen Jungfrau die Sehnsucht, neue Horizonte zu entdecken. Doch bevorzugen Jungfrauen zugleich eine entspannte Anreise. Umso mehr lädt die Adria dazu ein, aus neuer Perspektive erkundet zu werden: Optimal sind dafür die Steilküsten in Montenegro

In der Bucht von Kotor in Montenegro können Jungfrauen 2023 die Steilküsten der Adria neu entdecken.

Den südlichsten Fjord von Europa bildet die Bucht von Kotor mit ihren schroffen Steilhängen und urigen Siedlungen. In dem mediterranen Klima gedeihen auch Weinreben, deren Auslese in Wein auch der anspruchvollen Jungfrau schmecken werden.

Ob Badeurlaub an den 117 Stränden oder Wanderungen im Durmitor-Gebirge mit dichten Wäldern und hohen Bergen, die Bucht bietet für jeden Reisenden etwas. 

Beste Reisebegleitung: Mit dem Flugzeug und in Gedanken heben Jungfrauen mit dem Skorpion ab. Mit dem Steinbock checken sie zur richtigen Zeit aus dem Hotel aus und lassen nichts Hotelzimmer liegen.

Waage: Seele baumeln lassen auf Koh Samui

Waage (24. September bis 23. Oktober): Schöne Dinge sind für das Sternzeichen Waage auch im Urlaub wichtig: Ein stilvoll eingerichtetes Hotel, eine schöne Umgebung und ein charmanter Service lassen das Reiseherz der Waagen höherschlagen. Die thailändische Insel Koh Samui ist das ideale Urlaubsziel, an dem Waagen die Seele baumeln lassen können. 

Feiner, heller Sand, kristallklares Wasser: Auf der thailändischen Insel Koh Samui können Waagen im kommenden Jahr ihre Seele baumeln lassen.

Feiner, heller Sand, kristallklares Wasser und tropische Palmen machen den Silver Beach oder den Crystal Bay zu Traumstränden. Am Bo Phut Beach kann dank der flachen Brandung das ganze Jahr über auf den Wellen gesurft werden. Kulinarischen Genuss bietet das kleine Fischerdorf Bo Phut, das zu den ältesten Siedlungen Koh Samuis gehört.

Beste Reisebegleitung: Reisen macht der Waage mit dem heiteren Zwilling mehr Spaß. Der feurige Widder und die Waage kommen gut auf einen Nenner.

Skorpion: Fern der Massen entspannen auf den Scilly-Inseln

Skorpion (24. Oktober bis 22. November): Saturn und Neptun verstärken 2023 für das Sternzeichen Skorpion den Wunsch nach Entschleunigung und Entspannung am Meer. Der Vorliebe für Geheimtipps entsprechen die Scilly-Inseln Cornwalls. Ihrem milden Klima, den weißen Sandstränden und dem türkisblauen Meer verdanken sie ihren Spitznamen: die glücklichen Inseln (Fortunate Isles). 

Panoramablicke, unberührte Küsten, klares, blaues Meer: Die Scilly-Inseln sind der Geheimtipp für alle, die in ihrem Urlaub Entschleunigung suchen.

Von den Hunderten kleinen Inseln sind nur wenige bewohnt, jede Insel ist einzigartig, bietet ihre eigenen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Egal welche Insel, überall können Skorpione mit unglaublichen Panoramablicken, dem klaren blauen Meer und dem unberührten Küstenufer Erholung finden. 

Beste Reisebegleitung: Der Krebs bestellt den ersten Drink an der Hotelbar, während der Skorpion noch den Reiseführer liest. Wunderbare Gespräche und gemeinsame Ziele teilen Skorpione mit der intelligenten Jungfrau.

Schütze: Lässig und abenteuerlich in Mexiko

Schütze (23. November bis 21. Dezember): Als Globetrotter liebt das Sternzeichen ferne Länder, fremde Kulturen und ungezähmte Natur. Abenteuer und Lässigkeit machen für Schützen den Urlaub 2023 rund. Diese Mischung bietet das Reiseziel Mexiko

Feiner Sand, türkisblaues Meer, das in sanften Wellen an den Strand rollt. An die Strände der Baja California zieht es 2023 Schützen zum Baden, Surfen und Tauchen.

Ob Surfen an den herrlichen Stränden der Baja California, die Besichtigung antiker Ruinen wie Teotihuacán oder der Maya-Stadt Chichén Itzá oder ein Städtetrip in die Neun-Millionen-Metropole Mexico-Stadt: Hier wird es Schützen nicht langweilig. In der Megacity gibt es viel zu erleben: von Museen, Restaurants, Luxusboutiquen bis hin zu ursprünglichen Vierteln und Straßenimbissen. 

Beste Reisebegleitung: Der Löwe findet das beste Hotel und das ausgefallenste Restaurant, während der Wassermann als toller Trendscout Schwung in den Urlaub bringt.