Trommelwirbel... Deutschland hat es erneut in das Ranking der Top-Reiseziele des Reiseführers „Lonely Planet“ geschafft. Dresden wurde für 2023 zu DER deutschen Trend-Stadt gekürt! 

Sachsens Landeshauptstadt steht damit in der am Mittwoch veröffentlichten Liste „Best in Travel 2023“ neben Ländern wie Südafrika und Malta sowie Städten und Metropolen wie Kuala Lumpur und Manchester.

Aktuelle Deals

30 Topziele für 2023

Grundlage für die Bestenliste aus 30 Zielen dieses Jahres bilden besondere Reiseerlebnisse, die in fünf Kategorien aufgeteilt wurden: „Essen“, „Reisen“, „Kontakte zu Locals knüpfen“, „Neues lernen“ und „Entspannen“. Dresden wird bei „Neues lernen“ unter den Topzielen gelistet – neben Marseille in Frankreich, Manchester in England, Südschottand, New Mexico in den USA und El Salvador.

Warum? „Die  Stadt  an  der  Elbe  in  Sachsen  ist  eine  Stadt  des  Aufbruchs. Die städtebauliche Erneuerung  Dresdens  wird  2023  mit  der  zweiten  Phase  der  Renovierung  des  Altmarkts  fortgesetzt, die mehr Barrierefreiheit und Klimaschutzmaßnahmen vorsieht“, heißt es in den „Best in Travel 2023“ über Sachsens Landeshauptstadt.

Das Projekt solle rechtzeitig zum Striezelmarkt 2023, einem der ältesten und größten Weihnachtsmärkte, wiedereröffnet werden. Ein Besuch Dresdens eröffne damit „völlig neue Erfahrungen.“

Es ist das 18. Mal, dass die 1973 gegründete Marke „Lonely Planet“ Reiseziele fürs Folgejahr empfiehlt. Ein Best-in-Travel-Buch gibt es jedoch in diesem Jahr nicht mehr, ebenfalls keine Platzierungen mehr unter Top-Städten, -Ländern und -Regionen.

Lonely Planet Best in Travel 2023: Die vollständige Liste

  • Reisen: Von Istanbul bis Sofia, Neuschottland in Kanada, Bhutan, Sambia, Westaustralien, Naturnationalparks in Kolumbien
  • Neues lernen: Dresden, Manchester in England, Südschottland, Marseille in Frankreich, New Mexico in den USA, El Salvador
  • Essen: Umbrien in Italien, Kuala Lumpur in Malaysia, Fukuoka in Japan, Lima in Peru, Montevideo in Uruguay, Südafrika
  • Entspannen: Chalkidiki in Griechenland, Malta, Jordanien, Jamaika, Dominica auf den Kleinen Antillen, Raja Ampat in Indonesien
  • Kontakte knüpfen: Alaska, Albanien, Accra in Ghana, Sydney in Australien, Guyana, Boise im US-Bundesstaat Idaho