So ein richtig leckeres Hotelfrühstück kann der beste Teil des Urlaubs sein. Nichts lässt einen so gut in den Tag starten wie frisch gebrühter Kaffee, Orangensaft und warme Brötchen, eine große Portion Rührei oder ein saftiger Stapel Pancakes. Glaubst du nicht? Dann hast du bisher vielleicht noch nicht in den richtigen Hotels gefrühstückt.

Die britische Website „mornings.co.uk“ hat untersucht, in welchen Hotels es rund um den Globus das beste Frühstück gibt. Dazu wurde gezählt, wie oft die Begriffe „bestes Frühstück“, „großartiges Frühstück“ und „ausgezeichnetes Frühstück“ in Tripadvisor-Bewertungen für Hotels in Hauptstädten auf der ganzen Welt genannt wurden.

Gewinner ist ein britisches Hotel

Klar, Geschmack ist Geschmackssache. Aber wenn rund 5000 Menschen ein Hotelfrühstück empfehlen, kann es so schlecht nicht sein, oder? So viele positive Erwähnungen, genauer gesagt 5363, hat nämlich das Frühstück im Park Plaza Westminster Bridge in London. Damit landet das Hotel auf Platz eins der Rangliste.

Aktuelle Deals

Das 2011 eröffnete Hotel befindet sich im Stadtteil South Bank, auf dem Gelände eines der „hässlichsten Gebäude im Vereinigten Königreich“, wie das Hotel auf seiner Website schreibt, und mit Blick auf den Big Ben und die Westminster Bridge.

Neben der Aussicht loben Gäste vor allem das „hervorragende Frühstück mit so vielen Auswahlmöglichkeiten“ und eine „große Auswahl, selbst für meinen wählerischen Zehnjährigen“. Einem Gast, der sich über einen Mangel an Spiegeleiern beschwert, versichert das Hotel, dass Eier auf Anfrage nach Belieben zubereitet werden.

Besonders gutes Hotelfrühstück auch in Rom und Kuala Lumpur

Das zweitbeste Hotelfrühstück der Welt ist laut Ranking in der italienischen Hauptstadt Rom zu finden. Mit 4842 positiven Bewertungen landet das Hotel Artemide auf Platz zwei. Laut Website spielt der Hotelname auf Ambrosia an, den Nektar der Götter, und auch die Gerichte werden als „göttlich“ beworben.

Gästinnen und Gäste beschreiben das Frühstück bei Tripadvisor als reichhaltig und „ein großes Highlight mit Lachs, Früchten, warmen Speisen, diversen Brötchen etc.“ und mit „super feinen frischen Kuchen“.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Platz drei geht nach Malaysia. Laut Ranking bietet auch das Traders Hotel in Kuala Lumpur eines der besten Hotelfrühstücke der Welt. Serviert wird das Frühstück hier in einer Lounge mit Blick auf die Petronas Twin Towers und die Skyline von Kuala Lumpur.

„Das Frühstück ist in Büfettform und Auswahl nach Auswahl nach Auswahl …“, lobt ein Gast, und bietet „eine große Auswahl an Speisen im östlichen und westlichen Stil“. Qualität und Frische „waren zu 100 Prozent gegeben. Es schmeckt auch alles super.“

Die 10 besten Hotelfrühstücke der Welt laut Ranking

  1. Park Plaza Westminster Bridge, London (5363 positive Nennungen)
  2. Hotel Artemide, Rom (4842)
  3. Traders Hotel, Kuala Lumpur (4237)
  4. Chatrium Hotel Riverside, Bangkok (4086)
  5. Shangri-La, Bangkok (3695)
  6. Premier Inn London County Hall Hotel, London (3682)
  7. Hotel Palazzo Zichy, Budapest (3679)
  8. The Tower Hotel, London (3575)
  9. Sandals Royal Bahamian, Nassau (3545)
  10. Shangri-La, Kuala Lumpur (3471)

Hier gibt es in Europa das beste Hotelfrühstück

Neben den besten Hotelfrühstücken weltweit hat „mornings.co.uk“ auf Grundlage der Tripadvisor-Bewertungen auch die Sieger auf verschiedenen Kontinenten beziehungsweise in verschiedenen Regionen ermittelt.

Die meisten positiven Bewertungen in Europa gibt es dabei für Hotels aus England, unter den Top 10 sind neben dem Park Plaza Westminster Bridge gleich drei Hotels aus London. Auch das Frühstück in einigen italienischen und ungarischen Hotels wurde häufig positiv bewertet. 

Hier gibt es laut Ranking das beste Hotelfrühstück in Europa.

Das sind die Frühstückssieger im Rest der Welt

Unter den Hotels in nordamerikanischen Städten siegt das Frühstück im Hotel Sandals Royal Bahamian auf den Bahamas, das über zehn Restaurants verfügt – „Das Bacara (französisch) war wirklich ein Genuss, sowohl zum Abendessen als auch zum Frühstück“, so die Rezensenten. Platz eins unter den Hotelfrühstücken in den USA​ sichert sich das Hotel Mazarin in Louisiana. „Ich habe das Frühstück so genossen, dass ich alle meine Reservierungen für Mittagessen storniert habe“, ist in einer Rezension zu lesen. 

In Südamerika ist Buenos Aires die einzige Hauptstadt mit einem vierstelligen Frühstück im Hotel Fierro. Das Centara Ras Fushi Resort & Spa auf den Malediven bietet ein schwimmendes Frühstück an und siegt damit im Ranking für die Region Mittlerer Osten und Zentralasien. Das am besten bewertete Hotelfrühstück im übrigen Asien und Ozeanien bietet das Traders in Kuala Lumpur, im Ramses Hilton in Kairo gibt es Afrikas bestes Hauptstadtfrühstück.

Was taugt das Ranking?

Na, Hunger bekommen? Natürlich hat die Studie einige potenzielle Schwachstellen, wie „Der Standard“ anmerkt. So ist zum Beispiel nicht klar, ob nicht englischsprachige Bewertungen in der Studie berücksichtigt wurden, oder ob auch Frühstücke mit Bewertungen wie „nicht toll“ oder „nicht das beste“ einbezogen wurden.

Und natürlich bleibt Geschmack auch weiterhin Geschmackssache. Wenn du nach einem Hotel mit richtig gutem Frühstück suchst, liefert dir das Ranking aber zumindest schon mal einiges an Inspiration.