„Wer die Wahrheit im Wein finden will, darf die Suche nicht gleich beim ersten Glas aufgeben“, sagte einst der Autor Werner Mitsch. Wer die Sache mit der Wahrheit ganz genau nimmt, sollte im Sommer oder Herbst 2022 auf einem Weinfest vorbeischauen. Dort bieten Winzerinnen und Winzer etliche Sorten zur Verköstigung an. Und vielleicht füllt einer von ihnen dir tatsächlich die Wahrheit ins Glas?

Sicher ist jedenfalls, dass du auf einem Weinfest in netter Atmosphäre viele edle Tropfen ausprobieren kannst. Neun schöne Weinfeste in Deutschland stellt der reisereporter hier vor, sortiert nach dem Startdatum. 

WineStreetArt-Festival (Gönnheim)

1. Juli bis 4. Juli 2022

Das WineStreetArt-Festival in Gönnheim verbindet Wein und Kunst unter freiem Himmel. Während du dich Glas für Glas durch die edlen Tropfen schlürfst, verschönern Street-Art-Künstlerinnen und -Künstler die Stadt mit ihren Kunstwerken. Du darfst ihnen dabei live über die Schulter schauen.

So erstrahlen jedes Jahr mehr Häuserwände, Straßen, Stromkästen und Co. in neuem Glanz. Manche bestehen aus Kreide und lassen sich nur bis zum nächsten Regenschauer bestaunen. Doch inzwischen gibt es auch 33 frei zugängliche Kunstwerke, die dauerhaft bleiben. Darüber hinaus stellen zahlreiche Künstlerinnen und Künstler vor Ort ihre Werke aus. Du willst selbst kreativ werden? Einige Street-Art-Profis bieten an diesem Wochenende auch Workshops an. 

Aktuelle Deals

Wein am Stein (Würzburg)

13. Juli bis 26. Juli 2022

Gleich 14 Tage und Nächte am Stück genießen Weinfans in Würzburg bei „Wein am Stein“ die Auswahl fränkischer Rebensäfte. Mehrere Bands spielen inmitten des Rebenmeers im Würzburger Stein mit Blick auf die Stadt, während du den Wein in deinem Weinglas schwenkst. Für gediegenes Flair sorgen Lichtinstallationen im Weinberg.

Uferweinfest Randersacker der Jung.Wein.Macher

28. Juli bis 31. Juli 2022

Als „romantisch“ bezeichnen die Jungwinzerinnen und -winzer selbst ihr Uferweinfest, das am Randersackerer Mainufer stattfindet. In grüner Natur, direkt am Fluss und unter freiem Himmel laden Bierzeltgarnituren zum gemütlichen Sitzen mit Freundinnen und Freunden sowie einer Verköstigung von mehr als nur einem einzigen Glas des Jung.Wein.Macher-Weins ein.

Nebenbei lassen sich Hungrige von Junggastronominnen und -gastronomen spannende Fingerfoods wie den Winzerburger oder frische Wraps servieren. Entspannte Musik aus den Genres Funk, Soul und Hip-Hop runden die stimmige Kulisse ab.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Rothenburger Weindorf

17. bis 21. August 2022

Wein genießen in mittelalterlicher Kulisse – das ist auf dem Weinfest in Rothenburg ob der Tauber möglich. Am historischen Grünen Markt und am Kirchplatz präsentieren die lokalen Gastro-Betriebe und ihre Partner-Winzerinnen und -Winzer verschiedene fränkische Weine aus mehreren Jahrgängen. Dazu werden Spezialitäten aus der Region sowie aus der Sterneküche serviert.

Rheingauer Weinmarkt

31. August bis 9. September 2022

Die edlen Tropfen der Weingüter aus dem Rheingau kannst du auch mitten in der Großstadt verköstigen. Mitten auf Frankfurts Flaniermeile „Freßgass“ bieten Winzerinnen und Winzer vor allem die traditionellen Rheingau-Weinsorten Riesling und Spätburgunder an. 

Vom Wein wirst du hungrig? Auf der „Freßgass“ kein Problem. Ergänzt wird das Angebot durch kulinarische Leckereien, insbesondere von den direkten gastronomischen „Freßgass“-Anliegerinnen und -Anliegern. Livemusik sorgt für die stimmige akustische Untermalung.

Dürkheimer Wurstmarkt

9. bis 13. September 2022 und 16. bis 19. September 2022

Der Wurstmarkt ist DAS Volksfest in Rheinland-Pfalz. Rund 650.000 Gästinnen und Gäste aus aller Welt kommen jährlich her, um den neuen Lieblingswein zu küren. Etliche Fahrgeschäfte buhlen nebenbei um Aufmerksamkeit, Gastronominnen und Gastronomen bieten ihre besten Speisen an – und natürlich die Winzerinnen und Winzer der Region ihre besten Flaschen. 

Auf dem Wurstmarkt in Bad Dürkheim gibt es nicht nur Wein, sondern auch aufregende Fahrgeschäfte.

Rund 300 verschiedene Weine und Sekte aus Dürkheimer Lagern und Kellern stehen auf dem Wurstmarkt zur Auswahl, und sie wurden alle offiziell von Land oder Bund mit einer Auszeichnung geehrt. Das ist die Voraussetzung, um auf dem Wurstmarkt ausgeschenkt werden zu dürfen. Du kannst dir also sicher sein, dass du ausschließlich lokale und hochwertige Weine verköstigst. 

Weinfest Meißen

23. September bis 25. September 2022

Bühne frei für die Winzerinnern und Winzer aus Sachsen. Rund um die historische Kulisse des Weißen Marktes in Meißen präsentieren sie ihre besten edlen Tropfen. Weitere besondere Orte in der Stadt, an denen du Wein kosten kannst, gibt es im Rahmen des Weinfests unter anderem auch auf dem Meißener Burgberg, dem Rathausinnenhof und dem Domplatz. Bei diesen schönen Anblicken schmeckt der Vino gleich noch mal besser.

Meißen feiert sein Weinfest traditionell mit Feuerwerk.

Dazu gibt es ein buntes Musikprogramm von Rock über Klassik bis hin zu Blasmusik. Für noch mehr musikalische Begleitung sorgen zehn Kapellen und Spielmannszüge, die den traditionellen Winzerumzug am Sonntagvormittag begleiten. Am Abend erhellt ein Feuerwerk den ansonsten dunklen Nachthimmel.

Herbst- und Weinfest in Radebeul

23. September bis 25. September 2022

Zum historischen Herbst- und Weinfest in Radebeul bei Dresden genießen Weinliebhaberinnen und -liebhaber nicht nur die Kreationen der sächsischen Winzerinnen und Winzer. An den malerischen Weingärten und Weinhöfen stehen auch Federweißer und Kulinarisches für Besucherinnen und Besucher bereit.

Weinfest in Radebeul: Am Abend gibt’s ein Feuerwerk.

Dazu gibt's auch was auf Ohren und Augen, denn parallel findet das Wandertheaterfestival statt. Heißt: Theaterschaffende führen ihre Stücke auf, während du mit einem Glas Wein in der Hand im Publikum sitzt. Die beliebteste Inszenierung wird am Sonntag bei der Preisverleihung ausgezeichnet, dazu gibt es auch noch eine Feuershow.

Tage des Federweißen (Rüdesheim)

21. Oktober bis 30. Oktober 2022

Federweißer gilt zwar nicht als Wein, doch lecker ist er trotzdem. Konkret handelt es sich bei diesem Getränk um frischen Traubenmost, der gerade erst begonnen hat zu gären. Deswegen schmeckt gerade junger Federweißer oft süß, frisch und fruchtig – und deswegen dürfen die Tage der Federweißen in Rüdesheim in dieser Aufzählung keinesfalls fehlen.

In Rüdesheim am Rhein finden jährlich die Tage des Federweißen statt.

In Rüdesheim feiern Fans das Traubengetränk seit mehr als 30 Jahren während der Tage des Federweißen. Dazu gibt's Livemusik und traditionell ein Stück Zwiebelkuchen. Mehr braucht es nicht für einen ausgelassenen Abend! Wer schon tagsüber ein Glas kosten will, kann nebenbei den festlichen Umzug bewundern oder die Traktoren des Oldtimer-Treffens auf dem Marktplatz bestaunen.