Auf der Suche nach einer ganz besonderen Unterkunft? Eine Kirche fällt mit Sicherheit in die Kategorie „außergewöhnlich“. Wenn die Orte der Gebete und Andachten ausgedient haben, bekommen die Gotteshäuser hin und wieder die Chance auf ein zweites Leben als Ferienwohnung. Der reisereporter und „FeWo-direkt“ haben acht Kirchen herausgesucht, in denen du übernachten kannst.

Komfortable Kirche und Pfarrerwohnung in Bayern

Ein rundes Spitzdach, Buntglasfenster, die im Abendlicht leuchten, und eine funktionierende Orgel. Die ehemalige Kirche und Pfarrerwohnung in Kelheim ist ein absoluter Hingucker. In den Sechzigerjahren wurde sie als evangelisches Gotteshaus von Star-Architekt Olaf Andreas Gulbransson entworfen.

Übernachten in der Kirche: In Kelheim können Interessierte unter der Kuppel eines Stardesigners schlafen.

Nach ihrer Profanierung, also der Entweihung, 2016 stand die Kelheimer Kirche leer, sollte abgerissen werden und einem Wohnblock weichen. Stattdessen wurde die Kirche samt Pfarrerwohnung in eine stilvolle Wohnung verwandelt. Orgel und Altar sind erhalten geblieben, zugige Räume und harte Kirchenbänke suchst du in der Unterkunft aber vergeblich. 

Unter der Kuppel in der Kirche in Kelheim fühlen sich manche Gästinnen und Gäste durch die runde Bauweise wie unter dem Sternenhimmel.

Drei große Doppelbetten, eine neu eingebaute Küche, plüschige Couches im großen Saal und eine Heizung machen die Kirche zu einem tollen Ferienhaus. Wer mehr Platz benötigt, kann zwei weitere Wohnungen auf dem Gelände anmieten, hier stehen acht weitere Schlafplätze zur Verfügung. 

Ehemalige Kirche und Pfarrerwohnung | Ort: Kelheim, Bayern, Deutschland | Preis: zwischen 150 und 275 Euro pro Nacht in der Kirche

Aktuelle Deals

One Tiny Church in Rheinland-Pfalz

Tiny Houses sind inzwischen den meisten ein Begriff, in Altleinigen kannst du aber auch in einer Tiny Church hausen. Sie wurde 1811 als Mennonitenkirche gebaut und 2020 in ein gemütliches Ferienhaus verwandelt. Und das ist mit über 100 Quadratmetern Wohnfläche geräumiger, als der Name vielleicht vermuten lässt.

Beschaulich: In Altleiningen stehen den Feriengästen zwei Stockwerke in der Kirche zur Verfügung.

Ein großes Tageslichtbad, eine offene Küche und ein Kamin sorgen im Erdgeschoss für Gemütlichkeit. Von dort aus führt eine Treppe zur Schlafgalerie, wo du in einem großen Doppelbett himmlisch träumen kannst.

Draußen gibt es außerdem eine eigene Terrasse und ein kleines Lagerhaus mit Waschmaschine, Weinkühlschrank und einer „Tiny Library“ – laut Gastgeber die einzige in der Pfalz.

Die dicken Wände der profanierten Kirche sorgen im Sommer für angenehme Temperaturen in der Ferienwohnung.

Ferienwohnung in einer denkmalgeschützten Kirche​ | Ort: Altleiningen, Rheinland-Pfalz, Deutschland | Preis: durchschnittlich 150 Euro pro Nacht 

Stylisches Seminarhaus an der Mosel

Schon von außen macht die Alte Kirche an der Mosel so einiges her: Das weiße Gebäude thront über den Dächern der Stadt, dahinter fließt die Mosel vorbei an imposanten Weinbergen. Laut der Gastgeberin ist das jahrhundertealte Gebäude die erste Kirche in Deutschland, die als Ferienhaus umgebaut wurde.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

26 Gästinnen und Gäste finden in insgesamt zehn modern eingerichteten Schlafzimmern Platz. Damit eignet sich die Kirche hervorragend als besondere Bleibe für Seminare und Tagungen. Für Präsentationen stehen sogar schon Flipboards, ein großer Fernseher und ein Moderationskoffer bereit.

Fans von gutem Wein bietet die Kirche außerdem den perfekten Ausgangspunkt für eine Weinprobe in den berühmten Riesling-Weingütern an der Mosel.

„Bleibe“ in der Alten Kirche an der Mosel | Ort: Wehlen, Bernkastel-Kues, Rheinland-Pfalz, Deutschland | Preis: durchschnittlich 738 Euro pro Nacht

Ferienkirche am Wattenmeer im holländischen Friesland

De Kraak van Dam“ heißt die charmante Dorfkirche in der Nähe des niederländischen Wattenmeers. Fünf Schlafzimmer, ein Wohnzimmer mit gemütlichen Sitzbereichen und eine voll ausgestattete Küche sorgen für modernen Komfort.

Mitten im Grünen: Wer in dieser Kirche in Friesland übernachtet, hat es nicht weit bis in die Natur.

Mit einer Kanzel und der Orgel verbreitet das Haus trotzdem noch ganz viel ursprünglichen Charme. Wo hat man schon einmal die Gelegenheit, mit direktem Blick auf eine Orgel am Esstisch zu sitzen?

Lust auf gemütliche Ferien? In dieser ehemaligen Kirche in Friesland ist das möglich.

Im liebevoll eingerichteten Wohnbereich und auf der Galerie kannst du die Seele baumeln lassen, im Garten entspannt grillen oder mit einem der vorhandenen Fahrräder die Umgebung erkunden.

Urlaub in einer schönen Kirche am Wattenmeer | Ort: Oosterbierum, Friesland, Niederlande | Preis: durchschnittlich 310 Euro pro Nacht 

Umgebaute Kapelle im britischen Dörfchen Leyburn

Hinter schlichtem Stein verbirgt die alte Kapelle im kleinen Dörfchen Leyburn ein quietschbuntes Geheimnis: Wohnzimmer, Schlafzimmer und Badezimmer sind in kräftigen Rot- und Grüntönen eingerichtet, die große Küche erstrahlt in sattem Dunkelblau. 

Hinter den Kirchenfenstern kannst du dich in zwei riesigen Queensize-Betten wie eine Königin fühlen und hast vom Schlafzimmer aus einen direkten Zugang zum eigenen Bad samt Badewanne. Vor der Haustür dagegen herrscht friedliches Landidyll und du kannst durch die britische Landschaft wandern oder einen kurzen Ausflug zur Dorfkneipe machen.

Bunt geht es in der Ferienwohnung in Leyburn zu. Die roten Sofas schaffen Gemütlichkeit.

Wunderschön umgebaute Kapelle | Ort: Leyburn, England, Großbritannien | Preis: durchschnittlich 192 Euro pro Nacht 

Blick durch bunte Kirchenfenster in Nantes (Frankreich)

Dicke Wände und Säulen im Zimmer, durch bunte Kirchenfenster fallen freundliche Sonnenstrahlen: Willkommen im Sozo Hotel im französischen Nantes. Von außen erweckt diese altehrwürdige Kirche aus dem 19. Jahrhundert nicht gerade den Eindruck, als sei sie kürzlich profaniert worden. Erst die leuchtenden Hinweisschilder am Seiteneingang machen klar, dass dort geschlafen und nicht gepredigt wird. 

Im Inneren des Hotels wird dann schnell deutlich, dass gepflegten Träumen nichts im Wege steht. Gemütliche, frisch bezogene Betten, freundliche Vorhänge und weltliche Deko-Gegenstände sorgen in verschiedenen Zimmern für Urlaubsatmosphäre. Vor den Kirchenfenstern wartet Nantes auf seine Entdeckung: Die Hauptstadt der Bretagne lockt mit Lebendigkeit, historischen Gebäuden und nicht zuletzt seiner Lage direkt an der Loire, die rund 60 Kilometer südwestlich in den Atlantik mündet.

Sozo Hotel | Adresse: 16 Rue Frédéric Cailliaud, 44000 Nantes, Frankreich | Preis: durchschnittlich 150 Euro pro Nacht

L’Iglesia Hotel, El Jadida (Morokko)

Wenn du schon direkt im Unesco-Weltkulturerbe El Jadida schläfst, warum dann nicht gleich in einer ganz besonderen Unterkunft? Die Medina von El Jadida ist eine befestigte Stadt aus dem 16. Jahrhundert etwa 60 Meilen südlich von Casablanca. 

Dort befindet sich das L’Iglesia Hotel mit 14 Zimmern, die entweder in dem alten konsularischen Hauptquartier oder einer alten spanischen Kirche untergebracht sind. Beide wurden restauriert und erinnern jetzt mit liebevollen Details an die Blütezeit Marokkos in den 1930er-Jahren. Du trittst ein in den Salon, der im ehemaligen Kirchenschiff liegt. Fühl dich hier 100 Jahre zurückversetzt: Der Raum ist gefüllt mit antiken Teppichen, alten Radios und Schmuckstücken, die von Märkten und Händlern aus ganz Marokko stammen. 

Sogar die Glocke der ehemaligen Kirche ist noch vorhanden. Hören kannst du sie leider nicht mehr, dafür aber aus nächster Nähe betrachten, denn das schwere Bronzestück ist heute im Hotel ausgestellt. 

L’Iglesia Hotel | Adresse: Eglise Espagnole – Cité Portugaise, El Jadida 24000, Marokko

Schlafen neben der Orgel in den Niederlanden

Musikfans aufgepasst: In dieser ehemaligen Kirche in der Nähe von Groningen schläfst du in einem Zimmer mit einer niedlichen historischen Orgel. Spielen kannst du sie leider nicht, denn sie thront auf einem weiß-blauen Podest direkt unter der hohen Zimmerdecke – wie sich das für Kirchen eben gehört. Beste Bedingungen also, um davon zu träumen, wie einst die Gemeindemitglieder gemeinsam zu den üppigen Klängen dieses beeindruckenden Instruments gesungen haben. 

Darüber hinaus bieten die ehemaligen Kirchenfenster einen tollen Blick in die grüne Umgebung. Wer Lust hat auf ausgiebige Radtouren auf weitestgehend flachem Terrain, der schwingt sich auf den Drahtesel. Auch Wanderungen oder Paddeltouren mit dem Kanu finden direkt vor deiner Kirchentür statt. 

Schlafen mit musikalischen Träumen | Ort: Zeerijp, Groningen, Niederlande I Preis: durchschnittlich 115 Euro pro Nacht