Die neue Internetseite wander-hotels.info führt ausschließlich Unterkünfte auf, die sich auf Wanderurlaub und Bergsport spezialisiert haben.

Einige Wochen nach dem Start sind bereits mehr als 1000 Unterkünfte gelistet. Davon befinden sich zurzeit 68 Hotels und Pensionen in der Schweiz, 150 in Deutschland, 313 in Italien und 544 in Österreich.

Alpsee

Aktuelle Deals

100 Filter erleichtern Suche nach passender Unterkunft für Wanderurlaub

Das reichhaltige Angebot lässt sich mit mehr als 100 Filtern eingrenzen. Die Suchergebnisse können damit zum Beispiel auf die Höhe von Wandergebieten, auf Freizeitangebote wie Wellness oder Schwimmbäder und natürlich auf Personenzahl sowie Hotel-Ausstattung eingegrenzt werden.

Besonders praktisch: Für einzelne Filter lassen sich auch Distanzen festlegen. So kann der Nutzer zum Beispiel wählen, wie viele Kilometer das Ortszentrum, öffentliche Verkehrsmittel oder eine Therme maximal entfernt sein sollen.

Kategorisierung: Vier Wanderstiefel markieren die besten Hotels

Zur Kategorisierung markiert eine Redaktion die Unterkünfte mit stilisierten Wanderstiefeln. Einen Wanderschuh gibt’s für eine Grundausstattung und die Topbewertung mit vier Wanderstiefeln für die besten Hotels mit Rundum-sorglos-Paket in bester Lage.

Reiseplanung

Die neue Internetseite gehört zum oberösterreichischen Unternehmen Thematica, das mehrere Hotelportale mit etwa 15.000 Unterkünften betreibt. Provision müssen die Hotel-Betreiber für ihren Auftritt auf wander-hotels.info laut Thematica nicht zahlen. Die Plattform finanziere sich durch Marketing und Werbung.