Sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit: Die schnuckeligen Tiny Houses, die gerade mal 15 bis 37 Quadratmeter groß sind. Der Trend kommt aus den USA, die sonst eher für große Superlative bekannt sind. Wenn du wissen willst, wie es sich in einem solchen Minihaus lebt, dann mach doch einmal Urlaub in einem solchen. Davon gibt es auch in Deutschland jede Menge. Sie sind oft nachhaltig sowie ökologisch gebaut und bieten Platz für ein bis zwei Personen. Es gibt die fest stehende und die mobile Variante. Überall gilt: Du reduzierst dich auf das Wesentliche. Hier kommen unsere Favoriten im Überblick:

Diese Tiny Houses befinden sich in Alleinlage

Der Vorzug eines Tiny Houses, das allein steht, liegt auf der Hand: Du hast in der Regel deine Ruhe! Mitten in der Natur, am Wald, mitten am See oder auf einem urigen Bauernhof kannst du dich hier auf das Wesentliche besinnen und einfach mal abschalten. Wir haben acht besondere Mini-Unterkünfte für dich rausgesucht:

Gartenhaus in Dresden – besonderes Tiny House

Dieses Gartenhaus in Dresden bietet sich an, um sich von den Vorteilen eines Tiny Houses zu überzeugen. Neben der außergewöhnlichen Form kannst du es dir hier auf der Terrasse oder im idyllischen Garten vor der Tür richtig gut gehen lassen. Besonders schön: Eine Giebelwand ist komplett verglast. So genießen Gästinnen und Gäste einen herrlichen Blick ins Grüne. Auf eine Heizung müssen sie aber verzichten – das Tiny House ist daher nur im Sommer via Airbnb zu haben.

Dieses charmante Tiny House mit Garten und Terrasse findest du in Dresden.

Dann allerdings gibt es einiges zu erleben: Gleich in der Nähe befindet sich das Schloss Pillnitz, das einen wunderschönen Schlosspark hat, in dem du deine Picknickdecke nicht vergessen solltest! Zwei Badeseen in der unmittelbaren Umgebung laden zum Abkühlen an heißen Tagen ein. Wanderwege zeigen die idyllische Umgebung des Elbsandsteingebirges, das du mit Auto oder Schiff in etwa 25 Minuten erreichen kannst, auf die eher sportliche Weise.

  • Geeignet für: zwei Gäste
  • Dresden, Sachsen, Deutschland

Naturhäuschen in Niedersachsen

Natur pur gibt es in diesem charmanten Häuschen in Gölenkamp in Niedersachsen. Vogelgezwitscher und die Hühner auf dem Hof machen die ländliche Entspannung perfekt. Die Dusche kannst du in einem Extra-Häuschen, in dem sich auch das Klo befindet, genießen.

Aktuelle Deals

Wanderer und Wanderinnen werden ihre Freude haben – die hügelige Umgebung hält einige Routen parat, um die idyllische Natur zu erkunden. Aber auch ein entspannter Spaziergang am Teich vor der Tür lohnt sich, um einfach mal wieder die Seele baumeln zu lassen. Mit dem Fahrrad kommst du ebenfalls prima von A nach B.

Mitten auf einem Hof steht dieses urige Häuschen in Niedersachsen.

Wenn es mal ein etwas längerer Ausflug werden soll, bietet sich zum Beispiel der 2,5 Kilometer weit entfernte Ort Uelsen an – hier kannst du auch einkaufen, falls dir doch mal etwas fehlen sollte. Etwas weiter weg, aber absolut lohnenswert ist übrigens ein Blick über die niederländische Grenze, die nur zehn Kilometer entfernt ist.

  • Geeignet für: zwei Gäste
  • Gölenkamp, Niedersachsen, Deutschland

Ehemaliger Lkw-Anhänger in Schleswig-Holstein

Dieses Tiny House war mal als Lkw-Anhänger im Einsatz. Mittlerweile steht das urige Gefährt in Niebüll, einer Kleinstadt in Schleswig-Holstein. Es ist liebevoll eingerichet, mit Holz verkleidet und hat eine Terrasse.

Dieses urige Häuschen war mal ein Lkw-Anhänger.

Bis zu zwei Personen können hier ihren Urlaub genießen. Das Tiny House hat eine kleine Trockentoilette und ein Klappbett und ist auch sonst komplett eingerichtet. Der Bahnhof ist außerdem nur wenige Gehminuten entfernt, sodass du von dort aus prima Tagesausflüge planen kannst. Der Klassiker: mit der Autofähre nach Sylt.

In ganz Schleswig-Holstein gibt es mittlerweile übrigens richtige Tiny-House-Siedlungen, die einen Blick wert sind. 18 Minihäuser in Caroliensiel, mit dem Wattenmeer vor der Tür, in Harlesiel, auf Gut Basthorst, in Waldhof, am Salemer See und im Wangerland warten auf dich.

  • Geeignet für: zwei Gäste
  • Niebüll, Schleswig-Holstein, Deutschland

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Tiny House im Sauerland, NRW

Das schöne Sauerland in NRW wartet hier darauf, von dir erkundet zu werden – eine passende Übernachtungsmöglichkeit ist zum Beispiel dieses Minihaus, das mit liebevollen Details, einem kleinen Bad und Platz für bis zu drei Personen überzeugt.

Charmant eingerichtet und mit Terrasse überzeugt dieses Tiny House im Sauerland.

Gleich um die Ecke der schönen Hansestadt Attendorf findest du den Biggesee, einen Wald und die herrliche Natur rund um das Repetal. Ebenfalls einen Besuch wert ist die Tropfsteinhöhle Atta-Höhle.

  • Geeignet für: bis zu drei Gäste
  • Attendorn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland

Die rote Emma in Bayern

Acht Kilometer von der atemberaubenden Weltkulturerbestadt Bamberg entfernt, im kleinen Dorf Pettstadt, steht mitten in der Natur die „rote Emma“. Das charmante Häuschen im schwedischen Stil heißt übrigens auch Vierbeiner willkommen.

Die rote Emma in Bamberg ist eine echte Augenweide.

Das etwa 300 Quadratmeter große Grundstück lädt zum Toben, Grillen oder Sonnetanken ein. Sogar einen Whirpool findest du hier. Wenn du einen Ausflug nach Bamberg einplanst, findest du dort die Altenburg, die neue Residenz, den Dom, den Rosengarten oder Klein Venedig. Stündlich fährt der Citybus oder du schwingst dich aufs Fahrrad – in etwa 20 Minuten bist du in der Stadt.

  • Geeignet für: drei Gäste
  • Pettstadt, Bayern, Deutschland

Tiny House am Hainer See, Dresden

Ein Haus am See gefällig? In dieser kleinen Schönheit kannst du dein Frühstück auf der Sonnenterrasse genießen und anschließend um den See vor deiner Haustür spazieren.

Ein Haus am See – was will man mehr.

Hier findest du eine voll ausgestattete Küche und ein eigenes Bad. Der Clou: Durch ein Bullauge im oberen Schlafbereich kannst du in den Nachthimmel blicken.Tagsüber kannst du zum Beispiel mit dem Kajak den Hainer See direkt vor der Tür erkunden und die einzigartige Landschaft im Süden Leipzigs kennenlernen.

  • Geeignet für: zwei Gäste

  • Neukieritzsch, Sachsen, Deutschland

Fachwerkhäuschen in Niedersachsen

In der Grafschaft Bentheim in Niedersachsen steht dieses schöne Fachwerkhäuschen. Mit Liebe zum Detail wurde dieses Tiny House mitten auf einem ehemaligen Bauernhof eingerichtet.

Dieses schöne Fachwerkhäuschen befindet sich auf einem alten Bauernhof in Niedersachsen.

Das Minihaus verfügt über eine Küchenzeile und eine gemütliche Sitzecke. Die Toilette und die Dusche erreichst du in einem externen Sanitärgebäude, etwa 50 Meter entfernt.

Die Grenze zu den Niederlanden ist nicht weit, sodass sich Tagesausflüge perfekt anbieten, zum Beispiel beim Wandern oder Fahrradfahren entlang idyllischer Bäche, Flüsse oder Kanäle. Sehenswert sind auch die Orte Münster, Bad Bentheim oder Enschede. 

  • Geeignet für: zwei Gäste
  • Osterwald (Grafschaft Bentheim), Niedersachsen, Deutschland

Kunterbunthof in Mecklenburg-Vorpommern

Zwischen der Ostsee und der Sternberger Seenlandschaft im wunderschönen Mecklenburg-Vorpommern findest du den Kunterbunthof. Hier kannst du zum Beispiel in einer ausgefallenen Jurte mit Glaskuppel übernachten.

Ein echtes Highlight auf dem bunten Künstlerhof sind die rauhwolligen Pommernschafe, die nicht nur die kleinen Besucherinnen und Besucher begeistern. Groß und Klein können hier außerdem bei der Hofarbeit mithelfen und unvergessliche Abenteuer erleben. Das blaue Tiny House steht unter einem Nussbaum und lässt dich nachts durch eine Glaskuppel herrlich in die Sterne gucken.

  • Geeignet für: zwei Gäste
  • Züsow, Ostsee, Deutschland

Tiny House-Siedlungen

Du bist nicht so der Typ „einsamer Wolf“? Kein Problem! In ganz Deutschland gibt es immer mehr Siedlungen, die extra für Tiny Houses gebaut oder ungebaut werden, oftmals auf ehemaligen Campingplätzen. Hier steht, ähnlich wie beim Camping, die Gemeinschaft im Vordergrund. Allerdings ist auch Nachhaltigkeit ein großes Thema. Abends kannst du zum Beispiel mit anderen Bewohnerinnen und Bewohnern ums Lagerfeuer oder im Gemeinschaftsraum sitzen und dich über dieses oder andere Themen austauschen.

Tiny House Hotel Hamm – das erste in NRW

Das erste Tiny House Hotel in Nordrhein-Westfalen hat gerade in der Stadt Hamm eröffnet und gehört auf jeden Fall mit auf die Bucket List für 2021. Das „Pier 9“ ist eingebettet in eine grüne Oase zwischen Nordringpark und Wasserkante des Datteln-Hamm-Kanals.

Tiny Houses sind das Trendthema schlechthin. In Hamm versprühen die Mini-Hotels die entspannte Atmosphäre eines kleinen Dörfchens mitten in der Stadt.

Minimum an Fläche, Maximum an Komfort: In den acht gemütlichen Mini-Hotels gibt es Schlafgelegenheiten für zwei bis vier Personen, eine kleine Küchenzeile mit Essplatz und ein voll ausgestattetes Bad. Die Preise pro Nacht starten bei 89 und 119 Euro.

  • acht Tiny Häuser, mit insgesamt 24 Betten, alle individuell mit eigener Terrasse
  • Lagerfeuer und Outdoor-Lounge fürs Gemeinschaftsgefühl
  • Adresse: Adenauerallee 9, 59065 Hamm

Tiny-House-Siedlung Karlsruhe-Ettlingen

Bereits seit dem Jahr 2019 steht in Karlsruhe-Ettlingen eine Tiny-House-Siedlung. Der Verein vor Ort hat sich das Ziel gesetzt, minimalistisches Wohnen in den Vordergrund zu rücken und erlebbar zu machen. Auf einem Campingplatz befinden sich 15 Stellplätze für die kleinen Traumhäuschen.

Hier gibt es einen gemeinschaftlichen Waschraum, einen Kiosk, eine Bäckerei und ein Restaurant, falls dir mal der Sinn nach einem gemütlichen Essen außerhalb der eigenen vier Wände steht. 

Im Ort Ettlingen kannst du die historische Altstadt erkunden, die mit mittelalterlichen Gassen einiges zu bieten hat. Außerdem gibt es hier die Schwarzwaldberge, die dir eine herrliche Landschaft mit Streuobstwiesen und der schönen Rheinebene bieten. Wandern oder Fahrrad fahren kannst du hier ganz wunderbar.

  • Areal auf Campingplatz
  • Vermietung von etwa 15 Stellplätzen für Tiny Houses
  • mit zentraler Versorgung wie Waschraum, Kiosk, Bäckerei oder Restaurant

Tiny-House-Dorf Lilleby bei Hamburg

In Hamburg gibt es seit dem Jahr 2020 das Tiny-House-Dorf Lilleby. Vermietet werden hier eher bescheidene acht Stellplätze. Wenn du dir unsicher bist, ob du dir ein Minihäuschen anschaffen möchtest, kannst du hier auch erst mal zur Probe wohnen.

Der Austausch mit anderen Tiny-House-Freunden geht hier besonders gut im gemeinschaftlichen Kaminzimmer oder in der Küche. Werkstätten und Gewerberäume gibt es allerdings auch – falls du doch noch Arbeit zu erledigen hast.

In der Hafenstadt Hamburg wird dir sicher nicht langweilig.

Langweilig wird dir in der bekannten Hafenstadt Hamburg sicher nicht. Egal, ob du beschaulich an der Elbe flanieren, Boot fahren oder abends feiern gehen möchtest: Hier ist alles möglich.

  • Vermietung von etwa acht Stellplätzen
  • Gemeinschaftsräume wie zum Beispiel Küche und Kaminzimmer, Werkstätten und Gewerberäume
  • Probewohnen möglich

Tiny House Village, Fichtelgebirge, Bayern

Im schönen Fichtelgebirge in Bayern befindet sich seit dem Jahr 2017 das Tiny House Village. Auf dem ehmaligen Campingplatz gibt es bis zu 35 Stellplätze für die kleinen Unterkünfte. Hier kannst du abends im Gemeinschaftshaus neue Bekannschaften schließen, am See entspannen oder dich im Gemeinschaftsgarten austoben.

Das idyllische Fichtelgebirge vor deiner Tür erhebt sich auf bis zu 1000 Meter und überzeugt mit seiner vielfältigen Landschaft sowohl im Sommer wie auch im Winter – Wanderwege oder Wintersportangebote gibt es hier in Hülle und Fülle.

  • Vermietung von 20 bis 35 Stellplätzen (ehemaliger Campingplatz)
  • Gemeinschaftshaus, See, Gemeinschaftsgarten
  • Probewohnen möglich

Tiny-House-Dorf auf Schloss Tempelhof

Seit dem Jahr 2016 findest du dieses Tiny-House-Dorf der Gemeinschaft Schloss Tempelhof in Baden-Württemberg. Hier wird Nachhaltigkeit besonders großgeschrieben. Das Gemeinschaftshaus produziert zum Beispiel seine eigene Energie. Acht Stellplätze für Tiny Houses sind darin vorhanden.

Hier teilst du dir den Nassbereich, die Küche, einen gemütlichen Wintergarten und eine Werkstatt mit den anderen Bewohnerinnen und Bewohnern. In der Gemeinde Kreßberg, in der sich das Dörfchen befindet, kannst du außerdem hervorragend wandern oder Fahrrad fahren. Mitten im Wald gibt es außerdem ein Freibad für die heißen Tage.

  • acht Stellplätze für Tiny Houses in Kombination mit dem Earthship
  • Earthship ist Gemeinschaftshaus und zentrale Versorgung mit zum Beispiel Nassbereich, Küche, Wintergarten, Werkstatt