Welche Ferien gibt es in Nordrhein-Westfalen und wie lange dauern sie in diesem Jahr? Wir haben die komplette Ferienübersicht und sagen dir, wie viele freie Tage am Stück dich erwarten. So kannst du dich um deine Freizeit- und Urlaubsplanung kümmern:

Osterferien 2021 in Nordrhein-Westfalen

Zu Ostern haben die Schülerinnen und Schüler in Nordrhein-Westfalen vom 29. März bis zum 10. April 2021 Ferien, was 16 freie Tage bedeutet (Wochenenden mitgezählt).

Aktuelle Deals

Pfingstferien 2021 in Nordrhein-Westfalen

In Nordrhein-Westfalen gibt es in diesem Jahr zwar keine Pfingstferien, dafür aber mindestens ein langes Pfingstwochenende. Am 13. Mai (Donnerstag) ist Christi Himmelfahrt beziehungsweise Vatertag, was in Deutschland ein gesetzlicher Feiertag ist. Wer den darauffolgenden Freitag zum Brückentag macht, bekommt vier freie Tage am Stück.

Das darauffolgende Pfingstwochenende ist ebenfalls verlängert, da Pfingstmontag ein Feiertag ist. Den 25. Mai (Dienstag) gibt es in NRW als schulfrei obendrauf.

Sommerferien 2021 in Nordrhein-Westfalen

Die Sommerferien gehen in Nordrhein-Westfalen vom 5. Juli bis zum 17. August 2021. Die längsten Ferien im Jahr zählen damit ganze 46 Tage (Wochenden mitgezählt).

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Herbstferien 2021 in Nordrhein-Westfalen

Die Herbstferien finden in Nordrhein-Westfalen vom 11. Oktober bis zum 23. Oktober 2021 statt. Plus Wochenden macht das 16 freie Tage am Stück.

Weihnachtsferien 2021 in Nordrhein-Westfalen

Die Weihnachtsferien dauern in diesem Jahr in Nordrhein-Westfalen vom 24. Dezember 2021 bis zum 8. Januar 2022. Wochenden mitgezählt kommst du so auf 17 freie Tage über Weihnachen und Neujahr.

Feiertage 2021 in Nordrhein-Westfalen

Welche gesetzlichen Feiertage gibt es in Nordrhein-Westfalen? Und auf welchen Wochentag fallen sie? Unsere Tabelle hilft dir dabei, Brückentage zu ermitteln und deine Freizeit optimal zu planen.