Diese Brücke ist nichts für Menschen mit Höhenangst! Sie ist mehr als einen halben Kilometer lang, hängt etwa 175 Meter über dem Boden und ist durch Stahlseile gesichert: Rund 60 Kilometer südöstlich von Porto in Portugal eröffnet am 2. Mai 2021 die „516 Arouca“ – sie ist dann die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt. Ihren Namen trägt sie aufgrund ihres Standorts in der Region Arouca und ihrer exakten Länge, die sie so besonders macht.

Sie ist im Arouca-Geopark zu finden, dort ist sie über eine gewaltige Schlucht gespannt. Unterhalb der Brücke fließt der Fluss Pavia, zudem hat man von ihr aus einen spektakulären Blick auf den Aguieras-Wasserfall. Zwei v-förmige Betontürme tragen das Konstrukt, welches im tibetischen Stil gebaut wurde. Die eigentliche Brücke besteht aus einem Metallgitter und Stahlseile stabilisieren das Bauwerk.

Aktuelle Deals

Der Geopark Arouca hofft durch die neue Attraktion auf wachsende Touristenzahlen und eine enorme  Attraktivitätssteigerung des Wandergebiets. 

Im Jahr 2016 wurde das Bauvorhaben geplant, vor drei Jahren begannen die eigentlichen Bauarbeiten. Sie verzögerten sich laut „El Mundo“ aufgrund der schwierigen geologischen Lage des Gebietes um mehr als ein Jahr. Die Arbeiten waren zwar im Juli 2020 beendet – doch die Corona-Pandemie sorgte dann erneut für eine Verschiebung der offiziellen Eröffnung.

Der Eintritt zur Brücke kostet 12 Euro für Erwachsene. Das Ticket berechtigt auch zum Gang über den Pavia Walkway: Der spektakuläre Weg auf Holzbohlen ist acht Kilometer lang und windet sich am Ufer des Flusses Pavia entlang. 

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

„516 Arouca“ überholt Schweizer Brücke

Die „516 Arouca“ stößt mit ihrer eindrucksvollen Länge die Charles-Kuonen-Hängebrücke in der Schweiz vom Thron. Zuvor war sie mit ihren 494 Metern Länge die längste Fußgänger-Hängebrücke der Welt.

Auf Platz drei folgt ein deutsches Bauwerk: Die Titan-RT steht im Harz und spannt sich mit einer Länge von 458,5 Metern über das Bode-Staubecken. 

Inmitten des Rappbodetals spannt sich die Titan-RT mit sagenhaften 458,5 Metern Gesamtlänge über das Bode-Staubecken.

Aus Glas: Die längste Brücke steht im Reich der Mitte 

Eine ganz besondere Brücke befindet sich zudem im Reich der Mitte. Im südchinesischen Lianzhou steht die mit 526,14 Metern längste Glasbrücke der Welt. Das imposante Bauwerk beinhaltet mehr als 2000 verschiedene Glaselemente und lässt die Besucher glauben, man stehe in der Luft.   

Redaktioneller Hinweis: Dieser Artikel erschien erstmals im Oktober 2020. Wir haben ihn anlässlich der Eröffnung am 2. Mai 2021 aktualisiert.