In diesem Jahr verzichten viele Reisefans wegen der Coronavirus-Pandemie auf den Jahresurlaub im Ausland – im nächsten Jahr könnte sich das wieder ändern. Denn viele Urlauber, die in diesem Jahr zu Hause bleiben, planen bereits ihre Reise für 2021.

Eine neue Studie hat nun Google-Suchanfragen weltweit unter die Lupe genommen, das Ergebnis ist eine Liste von den derzeit begehrtesten Reisezielen für 2021. 

Das sind die beliebtesten Reiseziele 2021 weltweit

  1. Vereinigte Arabische Emirate
  2. Kanada
  3. USA
  4. Katar
  5. Ägypten

Je nach Land gibt es Unterschiede: Reisefans aus den USA und Kanada suchten demnach am meisten nach Urlaubsangeboten in Japan, während europäische Touristen gerne auf den Malediven entspannen wollen. Für Russland steht Mexiko an erster Stelle, Menschen in Australien träumen von den Fiji-Inseln. Und in Asien stehen Norwegen und Kanada hoch im Kurs. Deutsche Urlauber hingegen sehnen sich am meisten nach einem Urlaub in der Türkei.

Die Malediven sind laut Kuoni, dem für die Studie verantwortlichen Unternehmen, das bislang meistgebuchte Reiseziel weltweit für das kommende Jahr. Der Großteil der Suchen betrifft einen Reisezeitraum nach März 2021. Für die Studie wurden insgesamt 131 Länder weltweit untersucht.