Weinhandlung Bremer

Weinkultur und Lebensfreude – dafür steht der Familienbetrieb Bremer seit mittlerweile 225 Jahren. Das Stadtgeschäft in der Göttinger Fußgängerzone gehört seit 1937 zur Weinhandlung. Hier kannst du Weine natürlich auch probieren und wirst kompetent beraten. Tipp: Ein Glas Wein auf dem ruhigen Hinterhof sorgt für besonderes Ambiente. Und Bremer hat auch hochwertige Spirituosen im Angebot - von Cognac bis zum Single Malt.

Hier findest du nicht nur eine tolle Wein-Auswahl, sondern auch feine Spirituosen.

Übrigens, wenn du schon in der Stadt unterwegs bist, schau unbedingt auch mal an der historischen Weinkellerei am Wall vorbei. Die ist seit 1833 Stammsitz und Wohnhaus der Familie Bremer. Sie enthält neben den Weinschätzen des Hauses auch ein Museum alter Kellereigeräte. Wirklich sehenswert!

Website: www.weinhandlung-bremer.de

Haushaltswaren Carl Tode

Gerade hat Tode sein 100-jähriges Bestehen gefeiert – und wir finden es klasse, dass es solche Läden heute noch gibt! Klar liegt das vor allem auch daran, wie sie geführt werden. Natürlich gibt es Haushaltswaren auch in großen Kaufhäusern und auch im Internet. Aber gibt es da auch die immer freundliche, super-kompetente Beratung – und das charmante Lächeln zum Kochtopf gratis dazu!

Nicht nur zur Plätzchen-Saison lohnt sich der Besuch: Das Sortiment bei Tode ist super vielseitig.

Inhaber Markus Reich und seine Mitarbeiter haben ein riesiges Fachwissen rund um das Thema Haushaltswaren und das geben sie gern an die Kunden weiter. So macht das Shoppen wirklich Spaß! Tipp: Allein das Sortiment an Keksausstechern ist schon einen Besuch wert.

Website: www.carltode.de

Akademische Buchhandlung Calvör

Calvör gehört zu diesen Läden, die das Shopping-Erlebnis in einer Universitätsstadt ganz besonders machen. Die Historie reicht bis tief ins 18. Jahrhundert zurück. Bis heute kaufen viele Göttinger ihre Bücher am liebsten in kleinen Buchläden, und viele davon eben genau hier bei Calvör. Neben den wissenschaftlichen Fachabteilungen Jura, Medizin und Philologie bietet dir die kleine Buchhandlung auch ein breites allgemeines Sortiment an.

Heißt also: Du bekommst hier auch Romane zum Schmökern, den neuesten Fitzek-Thriller, erstklassige Reiseführer oder Geschenk-Ideen als Mitbringsel. Das Beste daran: Hier gibt es immer den passenden Tipp und eine sensationell gute Beratung, wenn du dir mal unsicher bist. So gehst du nicht nur mit dem richtigen Buch in der Hand, sondern auch mit einem guten Gefühl wieder aus dem Laden.

Website: calvoer.buchkatalog.de

Wiederholdt

Jetzt mal ehrlich: Hast du nicht auch schon mal gedacht, dass du dir Schreibwaren, Büro- oder Geschenkartikel einfach im Supermarkt oder im Billig-Laden an der Ecke holen kannst? Klar, das kannst du natürlich machen. Aber wenn du stattdessen zu Wiederholdt gehst, bekommst du mehr für dein Geld. Und jetzt die Überraschung: Es ist oft nicht mal teurer!

Seit 1770 wirst du hier perfekt beraten, egal ob edler Füller oder Studi-Textmarker.

Das Team um Alexander Grosse nimmt sich unglaublich viel Zeit für die Kunden, und du musst anschließend auch kein schlechtes Gewissen haben, wenn du nur einen Textmarker für 1,60 Euro kaufst. Der ganze Laden ist liebevoll gestaltet, super sortiert – und das Ganze versprüht auch noch viel Charme.

Beratung und Kundennähe werden hier groß geschrieben, das wirst du sofort merken, wenn du den Laden betrittst. Übrigens: Wiederholdt gibt es auch schon seit 1770.

Website: www.wiederholt.de

Betten Heller

Wie du siehst, sind wir bei den alteingesessenen Familienunternehmen Göttingens unterwegs. Eines davon ist definitiv Betten Heller. Das gibt es schon seit 180 Jahren, und es bietet – richtig: Betten. Und wirklich alles, was dazu gehört. Zwei Geschäfte hat Heller, eines direkt in der Innenstadt, eines knapp außerhalb der alten Stadtmauer. In beiden herrscht große Herzlichkeit unter den Mitarbeitern, Kunden kommen wirklich gern hierher.

Seit über 180 Jahren kümmert sich Betten Heller um deinen Schlaf

Sie wissen, dass ein gesunder und guter Schlaf sehr wichtig sind. Inhaberin Susanne Heller weiß das selbst natürlich auch – und legt deshalb größten Wert auf die richtige Beratung. Ihr geht es um zufriedene Kunden. Und dass das nicht einfach so dahingesagt ist, merkst du auch daran, dass Betten Heller sogar schon zum „Bettenfachgeschäft des Jahres“ gekürt wurde. Respekt!

Website: www.betten-heller.de

Hut-Busch

Hand aufs Herz: Wie viele Hutfachgeschäfte kannst du aus dem Stand nennen? Falls die Antwort „gar keins“ lautet, dann musst du dringend mal bei Hut-Busch in Göttingen reinschauen. Die haben übrigens viele Kunden von außerhalb – eben weil es gar nicht mehr so viele Hutläden in Deutschland gibt. Und Hut-Busch hat nicht nur ein echt tolles Sortiment an Kopfbedeckungen für Damen und Herren, sondern außerdem auch noch Schirme, Stöcke, Handschuhe und Schals.

Hut Busch ist eines der wenigen übrig gebliebenen Fachgeschäfte seiner Art – und daher besonders sehenswert.

Angefangen hat alles in den 50er-Jahren als Reparaturwerkstatt. Heute ist das ein Fachgeschäft, wie es im Buche steht. Und das auch noch mit richtig viel Kult-Potenzial. Die Beratung gibt es übrigens ganz stilecht von einer Modistenmeisterin (!). Also ganz ehrlich: Hut ab!

Website: www.hut-busch.de

Alfred Ewert Tee & Gewürze

Als letzten Tipp haben wir jetzt noch einen echten Leckerbissen für dich: Als eines der schönsten und ältesten Fachgeschäfte in Göttingen gilt nämlich das Traditionsunternehmen Alfred Ewert Tee & Gewürze. Hier gibt es noch unverfälschten Teegenuss, nichts von der Stange. Manch einer mag an traditionelle Hamburger Tee- und Gewürzkontors denken, wenn er diesen Laden betritt.

Allein wegen des Duftes lohnt sich ein Besuch: Vom Gelegenheits-Teetrinker bis zum Sternekoch, hier wirst du am besten beraten.

Allein wegen des Duftes solltest du Ewert unbedingt mal einen Besuch abstatten. Und wenn du dann schon mal da bist, lass dich inspirieren von der wirklich feinen und sorgfältigen Auswahl an Tee- und Gewürzsorten aus aller Welt. Natürlich bekommst du die auch lose abgewogen. Das Fachwissen, das die Mitarbeiter an den Tag legen, könnte riesige Lexika füllen – unglaublich. Und deswegen ist es auch wenig überraschend, dass hier jeder gern kauft: von der Hausfrau bis zum Sternekoch.

Website: carltode.de/goettinger-geschaefte/alfred-ewert