Handtuch-Tiere sind eine langjährige und beliebte Tradition in Hotels und auf Kreuzfahrtschiffen. Sie werden aufwendig gefaltet und zum Beispiel als Krokodil oder Elefant drapiert. Normalerweise liegen die Handtuch-Kreationen auf dem Bett – Pärchen in den Flitterwochen finden gern mal ein paar Rosenblätter und gefaltete Handtuch-Schwäne im Zimmer.

Schräges Handtuch-Tier auf Kreuzfahrtschiff

Die Crew auf einem Kreuzfahrtschiff ist jetzt aber richtig kreativ geworden. Auf eine Familie wartete in der Kabine ein schräges Handtuch-Tier – und zwar sitzend auf der Toilette. Davon schickten sie ein Foto an Freunde und Verwandte.

Einer von ihnen postete es auf Twitter und schrieb dazu: „Meine Schwester ist gerade mit den Kindern im Urlaub. Sie hatten schon einige süße Handtuch-Tiere auf dem Bett liegen, aber jetzt kamen sie zurück und fanden das hier.“ 

Aktuelle Deals

Das Foto ging viral, inzwischen hat es auf Twitter mehr als 160.000 Likes. Dabei ist gar nicht so eindeutig, welches Tier es eigentlich darstellt. Manche erkennen einen Schwan oder eine Gans, andere ein Schnabeltier. So oder so, es bringt einen zum Lachen!

Das Netz liebt das schrullige Handtuch-Tier und kommentiert mit eigenen Erfahrungen. Eine Twitter-Nutzerin teilte dieses Foto und fügte hinzu: „Das ist fantastisch! Er würde gut zu diesem Kerl passen, denke ich.“ Das Foto zeigt ein relaxendes Handtuch-Krokodil mit Sonnenbrille.

Weiterlesen nach der Anzeige

Anzeige

Die skurrilsten Handtuch-Tiere auf Hotelzimmern

Zwar können viele Nutzer über das Handtuch-Tier auf der Toilette lachen, finden den unhygienischen Ort für saubere Handtücher aber eher unpassend.

Sie bieten Alternativen: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Handtuch, das im wahrsten Sinne des Wortes im Zimmer abhängt?

Es geht noch besser: Dieses abgefahrene Krokodil wurde aus mehreren Handtüchern gefaltet und hat eine Taschentuch-Box im Maul.

Und das folgende Handtuch wurde so gefaltet, dass es fast wie ein Mensch aussieht. Ihm wurden Augen und ein Mund aufgeklebt, um ihm einen Gesichtsausdruck zu verpassen. Verrückt: Dem Handtuch wurden sogar noch Sandalen angezogen.

Übrigens: Wusstest du schon, dass Norwegian Cruise Lines die Handtuch-Tierchen abgeschafft hat? Eigentlich ist die Reederei bekannt für ihre mühevoll gefalteten Origami-Handtücher, doch diese müssten zu oft gewaschen werden – und das ist schlecht für die Umwelt. Seit vergangenem Jahr ist deshalb Schluss mit dem Service.