Ein Paar will gemeinsam in den Urlaub fliegen, am Flughafen stellt einer von beiden fest, dass der Reisepass abgelaufen ist – und am Ende fliegt der andere einfach allein. Klingt nach einem No-Go, oder? Das dachte sich auch der Reddit-User, der die Story von sich und seiner Freundin, die er am Flughafen stehen ließ, auf dem Portal teilte.

Und er gab eine Frage an die Community raus: „Bin ich das Arschloch?“ Der erste Impuls: „Ja!“ Aber wer sich die Geschichte komplett durchliest, dem wird auffallen, dass die Antwort dann doch nicht so einfach ist. 

Freundin wusste nicht, dass Reisepass abgelaufen ist

Aber von vorne: Der Reddit-User namens „tawayaitalifeskills“ hat mit seiner Freundin eine Reise nach Südostasien gebucht. Sie seien seit zwei Jahren zusammen und kennen sich gut, berichtet er. Deshalb wisse er auch, dass sie nicht allzu selbstständig ist. Also habe er sie rechtzeitig gefragt, ob ihr Reisepass noch ein Jahr gültig sei. Sie habe das bestätigt.

Am Flughafen schließlich habe er ihren Pass gecheckt – und gesehen, dass er abgelaufen sei. Er schreibt: „Ich fragte, wieso sie ihn nicht habe erneuern lassen. Ihr Vater hat ihn vor zehn Jahren für sie beantragt und sie wusste nicht, dass man ihn erneuern lassen muss.“ Also sei er kurzerhand ohne seine Freundin in den Urlaub geflogen.

Nun ist sich der User sehr unsicher, ob das Verhalten nicht doch etwas übertrieben war. Seine Freundin jedenfalls habe das alles andere als lustig gefunden: Während seines Urlaubes habe sie ihm auf keine seiner Nachrichten geantwortet und bei seiner Rückkehr sei sie sehr wütend auf ihn gewesen – vor allem, weil er sich nicht um die Vorbereitung ihrer Dokumente habe kümmern wollen.

Und genau das ist das Komplexe an der Geschichte: Seine Freundin habe etwas verbaselt, gebe ihm jetzt die Schuld dafür, weil er sich auch sonst immer um sie kümmerte, wie er sehr bildhaft in seinem Post deutlich macht. So erzählt er etwa, dass sie nicht einmal wisse, wie man einen Brief schreibe, bei ihren Eltern lebe und sich viele Aufgaben von ihm abnehmen lasse. 

Mehr anzeigen

Reddit-User sagen: Er ist kein Arschloch

Das Chaos am Flughafen habe ihm da wohl einfach den letzten Rest gegeben – und er habe sich durchgesetzt. Er schreibt: „Also sagte ich ihr, dass es mir leidtut, ich aber nicht 3.000 Pfund aus dem Fenster werfen würde, weil sie die eine Sache nicht überprüft hat, um die ich sie extra gebeten habe.“

Nach Blödmann klingt das eigentlich nicht, oder? Das finden übrigens auch die Reddit-User und geben ihm ihren Segen für seine vermeintliche Untat am Flughafen.