„Mamma Mia!“ Das Musical inklusive Übernachtung | reisereporter.de
Anzeige

„Mamma Mia!“ Musical inkl. Hotel ab 117 Euro

Erlebe die Hits von ABBA in einer grandiosen Inszenierung! Buche jetzt dein Ticket und Hotel in Kombination schon ab 109 Euro pro Person und lasse dich entführen in eine wundervolle Mutter-Tochter-Geschichte.

MAMMA MIA!
Die berühmten Songs von Abba helfen die Mutter-Tochter-Geschichte zu erzählen.

Foto: Stage Entertainment/Morris Mac Matzen

Gefühlvoll, emotional und romantisch - so kann man die dramatische Mutter-Tochter-Geschichte am besten beschreiben. Die 20-jährige Sophie steht kurz vor ihrer Hochzeit und findet das Tagebuch ihrer Mutter. Darin steht, dass drei verschiedene Männer ihre potenziellen Väter sein könnten und kurzerhand kommen sie alle zu Besuch - Das kann ja nur chaotisch werden! 

Geschmückt mit den Hits der früheren Popgruppe ABBA ist die Geschichte auf der griechischen Insel sowohl als Musical, als auch im Kino ein großer Erfolg. Die Geschichte als Musical-Aufführung hat bereits 60 Millionen Besucher weltweit verzaubert. 

Bis zu 30 Prozent sparen!

Sichere dir jetzt unser Top-Angebot für die Stage Show inklusive Übernachtung in einem 3- bis 4-Sterne-Hotel und Frühstück schon ab 109 Euro pro Person! Der Preis beinhaltet einen 30-prozentigen Rabatt im Vergleich zum Normalpreis.

Sei schnell! Für die ersten 100 Buchungen gibt es mit dem Rabattcode „reporter10“ sogar noch zusätzlich 10 Euro Rabatt. Vorstellungen sind bis Ende April 2020 in Berlin im Stage Theater des Westens verfügbar und ab Oktober 2020 im Stage Operettenhaus in Hamburg.

Tickets Hamburg
Tickets Berlin

MAMMA MIA!
MAMMA MIA! Immer wieder gibt es passende Tanzeinlagen zu den berühmten Songs der Popgruppe ABBA Foto: © Stage Entertainment Brinkhoff Moegenburg

Unser exklusiver Deal im Überblick
Dein Musical Mamma Mia!
Übernachtung In einem Premium-Hotel deiner Wahl (Berlin oder Hamburg)
Verpflegung Inklusive Frühstück
Preis ab 109 Euro (inkl. bis zu 30 Prozent Rabatt!)
Rabattcode reporter10
Tickets Hamburg
Tickets Berlin
Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook: