„Märchenhaft wohnen im Schloss Possenhofen“: So bewirbt die Maklerfirma Wirth das kaiserliche Wohnerlebnis auf „immobilienscout24“. Denn in dem bayerischen Schloss verbrachte Kaiserin Elisabeth von Österreich im 19. Jahrhundert ihre Kindheit. Und genau dort steht nun eine rund 98 Quadratmeter große Wohnung zum Verkauf.

Echte Sisi-Fans können dann auf den Spuren der Kaiserin durch den großzügigen Park flanieren oder ein Morgenbad im Starnberger See nehmen. Denn zur Wohnung gehört auch ein Privatstrand, den du in nur zwei Minuten erreichst – dieser Teil des Ufers ist nur für Hausbewohner reserviert! Außerdem haben die künftigen Wohnungsbesitzer Zugang zu dem knapp 40.000 Quadratmeter großen Parkgelände mit Springbrunnen und zur schlosseigenen Kapelle. 

Schloss Possenhofen liegt idyllisch am Starnberger See im Grünen.

Aktuelle Deals

Drehorte der Sisi-Trilogie (die Filme schreiben Sissi mit Doppel-s), die traditionell zu Weihnachten gezeigt wird, finden Fans beim Schloss allerdings nicht: Die Macher drehten dort laut „Bild“ nicht, weil ihnen das Gemäuer nicht romantisch genug war.

Modernes Wohnen auf Sisis Spuren

Und von innen? Dort erwarten den neuen Besitzer hohe Decken, ein großzügiger Wohn- und Essbereich sowie teilweise Fischgrätenpakett in den Zimmern. Das Bad ist mit einer Wanne ausgestattet, auch eine Einbauküche ist bereits vorhanden. Die Wohnung ist komplett saniert, das Schloss restauriert, sodass du dort mordern wohnst – und trotzdem denkbar geschichtsträchtig.

Die Wohnung liegt im Obergeschoss des sanierten Schlosses, das der Anzeige zufolge „liebevoll ‚Hufeisenbau‘ genannt“ wird.

Trubel suchst du in dieser Lage vergeblich: Possenhofen ist ein kleiner Ortsteil der Gemeinde Pöcking mit rund 380 Einwohnern. 

So viel kostet die Wohnung im Sisi-Schloss

Dafür finden Hardcore-Sisi-Fans in dem Ort auch ein Museum über das Leben der Kaiserin. Wer nicht gerade im Gemäuer wohnt, hat ansonsten schlechte Karten, einen Einblick in Schloss Possenhofen zu bekommen: Weil es in Privatbesitz ist, kann es nur von außen besichtigt werden.

Außer natürlich, du besitzt dort bald selbst eine Wohnung. Wer kaiserlich wohnen will, muss allerdings einen üppigen Preis in Kauf nehmen: 990.000 Euro soll die Drei-Zimmer-Wohnung kosten. Und dafür bekommen die Käufer noch nicht mal einen Balkon oder Seeblick.