1. Heimat und Herz

Dass regional sexy sein kann, beweist dieser Shop in der „Sprem“. In den Regalen von Heimat und Herz findest du Cottbusser Öle, Weine aus Welzow (Spree-Neiße), Senf und Leberwurst aus Fläming, Honig mit Vanille, Chili oder Sanddorn vom Cottbuser Imker.

Nebenan im Regal: Likör aus Weimar, vegane Aufstriche aus Berlin und gebrannte Mandeln aus der Lausitz. Alles in dem süßen Shop wurde auf Basis von einfachen Rohstoffen aus der Region (Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Thüringen) in kleinen Manufakturbetrieben hergestellt. In dem Ladenlokal gibt es hausgemachte Suppen.

Heimat und Herz Cottbus | Adresse: Mühlenstraße 7, Cottbus | Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8 Uhr bis 18 Uhr

Regional kann sexy sein, das zeigt Heimat und Herz.

2. Cottbusser Kaffeerösterei

Koffeinjunkies, aufgepasst! Eine große Auswahl an fair und unfair gehandelten Kaffeesorten gibt es in der Sandower Straße. Beim Rösten werden bei über 500 Grad besondere Aromen erzeugt. Das Resultat kannst du auch gleich probieren, ein gemütlicher Sessel mit Fensterblick wartet auf dich.

Cottbusser Kaffeerösterei Cottbus | Adresse: Adresse Sandower Straße 49, Cottbus | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9 Uhr bis 18 Uhr, Samstag von 8.30 Uhr bis 12 Uhr

In der Kaffeerösterei kannst du den frisch gemahlenen auch gleich probieren, mit Blick nach draußen.

3. Sozialkaufhaus

Secondhand-Ware, alte Waschmaschinen und das ein oder andere Fundstück findest du im Sozialkaufhaus im Süden der Stadt. Der Laden in Sachsendorf wird von einem alten Marine-Kapitän betrieben. Am Wochenende ist geschlossen, aber auf dem Viehmarkt findest du ab und zu einen Trödelmarkt, und in der Messe wird Gebrauchtes manchmal beim Nachtflohmarkt bis in die späten Abendstunden hinein angeboten.

Sozialkaufhaus Cottbus | Adresse: Thierbacher Straße 8, Cottbus | Öffnungszeiten: Montag und Mittwoch 10 Uhr bis 18 Uhr, Dienstag und Donnerstag 10 Uhr bis 16 Uhr und Freitag bis 14 Uhr
 

4. Lauterbach

Wenn du nebenan im Fenster gesehen hast, wie der süße Teig geknetet wurde, dann ist jetzt der Moment, ein bisschen zu naschen. Wenn etwas übrig bleibt, dann nimm es als Cottbus-Souvenir mit nach Hause.

Das Lauterbach wurde vom „Feinschmecker“ als eines der besten Cafés in Deutschland gekürt. Die Konditorei ist eine Ur-Cottbusser Institution, wurde im Jahr 1900 gegründet. Es gibt auch eine kleine Auswahl an günstigen Mittagessen (Zander und Kürbissuppe).

Lauterbach Cottbus | Adresse: Spremberger Straße 4 | Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 8 Uhr bis 22 Uhr, Sonntag von 9 Uhr bis 20 Uhr

Baumkuchen bekommst du im Lauterbach.