London: In diesem süßen Ferienhaus werden Weihnachtswünsche wahr

London: In diesem Ferienhaus werden Weihnachtsträume wahr

In einem Lebkuchenhaus inmitten eines Weihnachtsbaum-Waldes schlafen – das geht in diesem Dezember im Candy Cane House in London. Zuckerschock garantiert – aber auch eine große Portion Weihnachtsstimmung.

Schlafzimmer im Candy Cane House von Booking.com in Soho, London.
Hier sind süße Träume garantiert!

Foto: Booking.com

Funkelnde Lichter, der Duft von Tannennadeln und Weihnachtsmusik in Dauerschleife – Weihnachten ist ein Fest für alle Sinne. Vor allem Naschkatzen kommen bei Köstlichkeiten wie Zuckerstangen, Schoko-Nikoläusen und Lebkuchen voll auf ihre Kosten. Und genau das kannst du im Candy Cane House in London schnabulieren.

An zwei Tagen im Dezember verwandelt die Plattform Booking.com ein Haus am Soho Square in ein zuckersüßes Weihnachtshaus. Wer hier übernachtet, erlebt eine magische Vorweihnachtszeit in London – allerdings musst du dafür schnell sein und etwas Glück haben. Denn nur je zwei Personen können die Unterkunft für 99 Pfund (etwa 115 Euro) am 18. Dezember oder am 19. Dezember 2019 buchen.

So sieht das „Zuckerstangen-Haus“ aus

Was dich im Candy Cane House erwartet? Neben opulenter Weihnachtsdekoration wirst du einige essbare Überraschungen entdecken: süße Weihnachtskugeln und Zuckerstangen, essbare Tannenzapfen, ein Wecker aus Lebkuchen und jede Menge andere Süßigkeiten.

Weihnachts-Overload in London: Essbare Dekoration wie im Märchen

„Weihnachten ist eine Zeit im Jahr, zu der wir alle ein bisschen Genuss lieben“, erklärt Regionalleiter Ryan Pearson. Damit die Völlerei aber zumindest in Sachen Deko auch danach noch Verwendung findet, werden die übrig gebliebenen Haushaltsgegenstände nach der Aktion der Wohltätigkeitsorganisation „Barnado’s“ gespendet. Der Deko-Schnee soll nach Angaben des Unternehmens biologisch abbaubar sein. Außerdem habe man umweltfreundliche Glitzerprodukte verwendet.

Du hast Lust auf eine weihnachtliche Städtereise nach London mit einer Nacht im „Zuckerstangen-Haus“? Die Übernachtung am 18. Dezember ist ab dem 9. Dezember um 11 Uhr und für den 19. Dezember ab dem 13. Dezember ebenfalls um 11 Uhr buchbar.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Das könnte dich auch interessieren